Veranstaltungen

 

Katja Lund liest aus "Wattenmeerblut"

24.04.2024 19:30 Uhr

Veranstaltungsort: Stadtbibliothek Cuxhaven
Vorverkauf: Stadtbibliothek Cuxhaven oder Kulturinformation im Schlossgarten
Preis: 12€

Pellworm, Nordsee. Tamme Hansen ist schockiert, als er die alte Meike Lorenzen, aufgespießt auf eine Ackerschleppergabel, in ihrem Schuppen findet. Sie drückt ihm einen Schlüssel in die Hand und stirbt. Der mysteriöse Schlüssel führt Inselpolizist Jan Benden zu einem Wrackteil eines offenbar im 2. Weltkrieg über dem Watt abgeschossenen englischen Flugzeugs. Dann wird eine weitere Leiche gefunden, die eines ehemaligen britischen Jagdfliegers. Schnell wird klar, dass beide Todesfälle zusammenhängen müssen. Kompliziert wird es, als selbst Jans Frau Laura, die sonst sehr gute Beziehungen zu den Pellwormern hat, bei ihren Ermittlungen auf eine Mauer des Schweigens stößt ...

Katja Lund liest aus dem 4. Teil der Pellwormreihe. Veranstalter ist der Förderverein "Bibliotheksgesellschaft".
Wir sind mit einem Büchertisch dabei.


 

Dr. Yael Adler liest aus "Genial vital"

25.04.2024 19:30 Uhr

Veranstaltungsort: EWE-Forum Cuxhaven
Vorverkauf: - bereits ausverkauft -

Wer seinen Körper kennt, bleibt länger jung: Bestsellerautorin und TV-Ärztin Yael Adler nimmt uns in diesem umfassenden, erkenntnisreichen und hochspannenden Buch über das Älterwerden mit auf eine innovative Körperreise von den Zellen bis zu den Knochen - mit vielen Aha-Effekten zum Alterungsprozess und möglichen Gegenmaßnahmen.
Wir können es nicht ändern, dass wir älter werden - aber wir können sehr wohl etwas daran ändern, wie dies geschieht. Als Hautärztin, Ernährungsmedizinerin und Anti-Aging-Spezialistin wird Yael Adler fast täglich nach den ultimativen Maßnahmen oder Produkten gefragt, die das Altern aufhalten. In ihrem neuen Buch nimmt sie uns mit auf eine spannende Reise durch unseren Körper und erklärt, wie und warum wir von der einzelnen Zelle bis zu den Organen altern - und was wir ganz konkret dagegen tun können, und zwar jeder von uns im Allgemeinen wie an seinen ganz individuellen Schwachstellen. Durch teils ganz einfache Umstellungen von Ernährung oder Lebensstil können wir nämlich deutlich länger jung bleiben. Detektivisch spürt Yael Adler die Altersbeschleuniger auf, hilft uns, rundum länger fit zu bleiben und liefert verblüffende Tipps zur "Instandhaltung" unseres Körpers.

Dr. Adler erzählt uns lehrreich und amüsant aus ihrem neuen Buch.
Wir sind mit einem Büchertisch dabei.


 

Reinhold Beckmann liest aus "Aenne und ihre Brüder"

02.05.2024 19:30 Uhr

Veranstaltungsort: Schloss Ritzebüttel
Vorverkauf: Kulturinformation im Schlossgarten
Preis: Vorverkauf 25€, Abendkasse 28€

»Die Geschichte meiner Familie. So viel ungelebtes Leben!« Reinhold Beckmann » Reinhold Beckmanns Mutter war eine große Erzählerin. Und nun gibt Beckmann ihre Geschichte an uns weiter. Er erzählt sie uns auf völlig schnörkellose Weise, klar, einfach, eindringlich. « Senta Berger Das Leben von Reinhold Beckmanns Mutter Aenne war früh von Verlusten gezeichnet. Ihre Mutter starb, als Aenne noch ein Baby war. Vier Brüder hatte sie, alle im Krieg gefallen. Anders als viele ihrer Generation hat Aenne über diese Zeit nie geschwiegen. Ihre Brüder und Eltern blieben immer gegenwärtig, in Gesprächen, Fotos und Erinnerungen. Reinhold Beckmann erzählt die Geschichte von Aenne, Franz, Hans, Alfons und Willi, zwischen hartem Alltag auf dem Dorf, katholischer Tradition und beginnender Diktatur. Und davon, was der Krieg mit Menschen macht. wenn keiner zurückkehrt.

Reinhold Beckmann erzählt uns im Schloss Ritzebüttel seine Familiengeschichte.
Wir sind mit einem Büchertisch vor Ort.