Unsere Empfehlungen

empfohlen von:

Simone Alex-Ruf

Simone Alex-Ruf

Neandertal Claire Cameron

kartoniert

Ein Roman für Erwachsene über eine Neandertalerin? Kann das gut gehen? Claire Cameron hat es gewagt und ja, es ist ihr gelungen!

Der Roman gliedert sich in zwei Stränge: die Geschichte von "Mädchen", die zu Zeiten des Niedergangs der Neandertaler mit ihrer "Familie" ums Überleben kämpft, und die Geschichte der Archäologin Rose, die in einer französischen Höhle eine spektakuläre Ausgrabung macht.

zum Produkt € 11,00*

empfohlen von:

Gisela Krohmer

Die Frau vom Strand Petra Johann

kartoniert

Freundin oder Feindin?

Rebeccas Leben ist fast perfekt: Sie lebt mit ihrer Frau Lucy und ihrer kleinen Tochter in ihrem Traumhaus an der Ostsee. Nur wenn Lucy beruflich unterwegs ist, fühlt Rebecca sich einsam. Das ändert sich jedoch, als sie am Strand Julia kennenlernt. Die beiden Frauen freunden sich an und treffen sich täglich - bis Julia plötzlich spurlos verschwindet. Rebecca begibt sich auf die Suche nach ihr, stellt jedoch bald fest, dass sie ein Phantom jagt. Vieles, was Julia ihr erzählt hat, war gelogen, ihre angebliche Zufallsbegegnung sorgfältig inszeniert. Als Rebecca erkennt, weshalb Julia wirklich ihre Nähe gesucht hat, ist es zu spät. Sie muss eine Entscheidung treffen, um die zu schützen, die sie liebt.

Ein Thriller wie ein Bad in der Brandung - er hinterlässt kalte Schauer.

zum Produkt € 16,99*

empfohlen von:

Simone Alex-Ruf

Simone Alex-Ruf

Mein Jahr der Ruhe und Entspannung Ottessa Moshfegh

kartoniert

Freiwilliger Lockdown?
Ja, die junge New Yorkerin, Ich-Erzählerin von "Mein Jahr der Ruhe und Entspannung", entschließt sich tatsächlich dazu. Sie ist nicht lebensmüde oder verzweifelt, aber ihr ist das ganze turbulente, komplizierte Leben zu viel, und sie hofft, nach einem Jahr "Winterschlaf" sich erholt und mit neuem Elan wieder ins Leben stürzen zu können.

Mithilfe einer schrägen Psychotherapeutin, die ihr massenweise Medikamente verschreibt, gerät sie zunächst in einen angenehmen Dämmerzustand. Bald aber merkt sie, dass sie im Schlaf seltsame Ausflüge macht, von denen sie nichts mitbekommt. Und die erhoffte Erholung stellt sich auch nicht so richtig ein...

Eine großartige Sprache und ein schräger, aber ernster und nachdenklich stimmender Plot machen diesen Roman zu einem wunderbaren Leseereignis!

zum Produkt € 12,00*

empfohlen von:

Simone Alex-Ruf

Simone Alex-Ruf

Das Lied der Arktis Bérengère Cournut

gebunden

An einem Wochenende durchgelesen! Unglaublich gut und schön und grausam und eine wunderbare Beschreibung der arktischen Welt und der Menschen, die darin leben:

Der Roman von Bérengère Cournot beschreibt das Leben der Inuit-Frau Uqsuralik, die als junges Mädchen von ihrer Familie getrennt wird, weil das Packeis plötzlich bricht. Ihr bleibt nur ihr Bärenfell, ihre Hündin und ein Glücksbringer, den ihr Vater ihr im letzten Augenblick zuwirft.
Zum Glück ist sie eine gute Jägerin und schafft es, in der eisigen Nacht und Kälte zu überleben, bis sie eine Gruppe Menschen trifft und sich dieser anschließt. Doch das Schicksal meint es noch nicht gut mit ihr....

zum Produkt € 22,99*

empfohlen von:

Simone Alex-Ruf

Simone Alex-Ruf

Der Sandler Markus Ostermair

gebunden

Ein Debütroman und eine beeindruckende Neuerscheinung:

Karl Maurer ist obdachlos. Er mäandert durch München, besucht Suppenküchen und Kleiderkammern, und manchmal wird er von den Bildern seines früheren Lebens eingeholt - von seiner Frau und seiner kleinen Tochter, der Zeit als Mathematiklehrer und dem Kind, das ihm vors Auto lief.
Gleichzeitig durchstreift auch sein Freund Lenz die Stadt auf der Suche nach ihm. Lenz, ein Zettelschreiber und Utopist, merkt, dass es mit ihm zu Ende geht. Er will Karl seine unfertigen Notizen vermachen und, was noch viel wichtiger ist, den Schlüssel zu seiner Wohnung, die er geerbt hatte, in der er sich aber geweigert hatte zu leben.

Markus Ostermair gelingt es, das Leben der Obdachlosen, ihre Scham, ihre Probleme, ihre kleinen Freuden zu beschreiben, ohne dabei zu werten, zu romantisieren oder voyeuristisch zu sein.

zum Produkt € 22,00*

empfohlen von:

Simone Alex-Ruf

Simone Alex-Ruf

Löwen wecken Ayelet Gundar-Goshen

kartoniert

Ein Buch, bereits 2015 erschienen, das schon lange auf meinem Stapel der Unbedingt-noch-zu-lesenden-Bücher lag und nun endlich zum Zuge kam - und das dringend empfehlenswert ist!

Ein israelischer Neurochirurg, quasi freiwillig versetzt in eine staubige Wüstenstadt, überfährt einen illegalen Einwanderer aus Eritrea. Es gibt keine Zeugen, und der Mann wird ohnehin sterben - warum also Ehe, Familie und Karriere gefährden und den Unfall melden?
Doch tags darauf steht die Frau des Opfers vor der Haustür des Arztes und macht ihm einen Vorschlag, der sein geordnetes Leben komplett aus der Bahn wirft.

Wie hätte man selbst in einer solchen Situation gehandelt? Diese Frage schwebt über dem Roman, der die Grenzen zwischen Liebe und Hass, Schuld und Vergebung und Gut und Böse meisterhaft auslotet.

zum Produkt € 14,00*