Unsere Empfehlungen

Bücher, die uns begeistert haben und die wir für Sie gelesen haben:

Gorilla in Gefahr
empfohlen von:

Gorilla in Gefahr Gill Lewis

gebunden

Kinderbuch, ab 11

Die 15jährige Imara wurde von Rebellen entführt und lebt seitdem mit diesen im kongolesischen Dschungel. Weil sie den Biss einer giftigen Schlange überlebt hat, gilt sie als "Geisterkind" und wird von den Rebellen respektiert. Ihr Leben ist dennoch grausam, weil die Rebellen immer wieder Dörfer überfallen, Menschen töten, Jungen zu Kindersoldaten heranziehen und den Regenwald zerstören, um Coltan abzubauen.
Alles ändert sich jedoch, als die Rebellen einen jungen Gorilla fangen und Imara diesen pflegen soll und der Junge Bobo auftaucht, der seinen verschollenen Vater, einen Naturparkwächter, sucht. Gemeinsam beschließen sie, alles zu tun, um den Regenwald und mit ihm die Gorillas vor den grausamen Rebellen zu schützen.

Ein Abenteuerbuch, das nicht nur spannend zu lesen ist, sondern auch viel von einer fremden Kultur vermittelt und die Zusammenhänge zwischen Abholzung des afrikanischen Regenwalds und unserem westlichen Wohlstandsleben aufdeckt.

zum Produkt € 14,95*

Kleeblattsommer
empfohlen von:

Kleeblattsommer Christian Wiik Gjerde

gebunden

Kinderbuch, ab 9

Alvar und Jens sind 9 und 10 Jahre alt und leben auf einer kleinen Insel in einem norwegischen Fjord. Sie sind allerbeste Freunde, darum hilft Jens Alvar auch jeden Tag in den Sommerferien, dem Geigeüben zu entfliehen. Denn Alvar bekommt schon Gänsehaut, wenn er nur an seine Geige denkt.
Auch sonst hat Alvar viele lustige Ideen, trinkt nur aus "Stöckelgläsern" und hat den Heulclub gegründet, damit Jens mithilfe von Zwiebeln endlich lernt, wie man weint. Und sie haben gemeinsam das beste Baumhaus der Welt gebaut.
Eines Tages jedoch zieht der zehnjährige Magnus aus der Stadt ins Nachbarhaus. Magnus ist ziemlich cool und liebt - wie Jens - Fußball. Als die beiden lieber kicken als im Baumhaus zu spielen, ist Alvar unglaublich enttäuscht und wütend.
Eine wunderbare, liebevolle Freundschaftsgeschichte mit viel norwegischem Humor, die nicht nur Jungs begeistert.

zum Produkt € 14,95*

Niemalswelt
empfohlen von:

Niemalswelt Marisha Pessl

gebunden

Jugendbuch, ab 15 Jahren

Eine Clique von fünf jungen Menschen trifft sich ein Jahr nach dem ungeklärten Tod ihres sechsten Mitglieds. Gemeinsam werden sie in einen Verkehrsunfall verwickelt, den sie aber unbeschadet überstehen. Ein paar Stunden später steht jedoch ein geheimnisvoller Unbekannter vor der Tür, der ihnen mitteilt, dass nur einer von ihnen den Unfall überlebt hat -- wer, darüber müssen sie sich einigen. So lange sind sie in der "Niemalswelt" gefangen und erleben in der "Wache" immer wieder die letzten paar Stunden vor ihrem Tod.
Weil sie sich nicht entscheiden können, wer überleben soll, und sie herausfinden, wie man in Wachen zu anderen Zeiten springen kann, beschließen die fünf, den Tod ihres Freundes aufzuklären. Allerdings werden die Wachen dadurch immer kürzer, immer weniger Zeit bleibt den fünf, das Geheimnis zu entschlüsseln.
Das sowieso schon spannende Buch nimmt dadurch eine atemlose Geschwindigkeit an, die einen unglaublich fesselt. Und die Abstimmung um denjenigen, der überleben darf, steht auch noch an...
Das Ende versöhnt sogar diejenigen Leser, die gar kein Fantasy mögen.

zum Produkt € 18,00*

Die Lebenden reparieren
empfohlen von:

Die Lebenden reparieren Maylis de Kerangal

kartoniert

Dieses Buch ist die Geschichte einer Herz-Transplantation, vom tragischen Unfall eines jungen Mannes bis zur rettenden Operation. Jede(r) Beteiligte kommt dabei zu Wort, die Mutter des Verunglückten, der Organtransplantations-Beauftragte, die Krankenschwester, die Ärzte des Entnahmeteams, die Organ-Empfängerin. Jede einzelne Phase dieses schwierigen Prozesses, jedes zwiespältige Gefühl wird beschrieben in einer nüchternen, fast sachlichen Sprache, die das Ganze unglaublich ergreifend macht.

zum Produkt € 10,00*

Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versand