Unsere Empfehlungen

Drei Frauen begegnen sich im Urlaub und werden Freundinnen.Sie treffen sich
nach 25 Jahren wieder in Portugal um ihre 50sten Geburtstage zu feiern.In 25
Jahren ist viel passiert....
Ein schönes Buch über das Leben und die Freundschaft-macht Lust auf eine
Reise nach Portugal, am Liebsten mit den besten Freundinnen

Sommer unseres Lebens
empfohlen von:

Ulrike Haase

Ulrike Haase

Sommer unseres Lebens

kartoniert


In jeder Fünfzigjährigen steckt eine Fünfundzwanzigjährige, die sich fragt, was passiert ist.


Durch Zufall lernen sich Miriam, Hanne und Claudia im Sommer 1989 in Portugal kennen. Die drei 25-Jährigen freunden sich an und verbringen dort den Sommer ihres Lebens. Am Ende beschließen sie: Egal, was passiert - wenn wir 50 werden, treffen wir uns hier. Und plötzlich ist es so weit. Unfassbar. Aber wegen eines uralten Versprechens nach Portugal fahren? Sie haben nur noch wenig Kontakt und stecken alle drei tief im Alltag fest. Miriam hat Karriere in der Marktforschung gemacht und mit zwei Kindern, Mann und Au-pair einen bis auf die Minute getakteten Wochenplan, Hanne hat vier Kinder bekommen und ist alleinerziehend und Claudia führt ein Lokal am Elbstrand. Doch als Hanne sich meldet und auf das Wiedersehen drängt, brechen sie auf. Aber die Reise durch Portugal wird ganz anders als gedacht: Konfrontiert mit ihren Plänen und Träumen von damals, kommen lang gehütete Geheimnisse ans Licht - und am Ende stellt sich die Frage, ob der Sommer nicht ganz anders war, als sie alle dachten.

zum Produkt € 9,99*

Ein Zuhause für immer
empfohlen von:

Julia Kleegrewe

Julia Kleegrewe

Ein Zuhause für immer

gebunden

Die Geschwister Scarlet und Red sind zum Liebhaben. Ihre Mutter kriegt das leider nicht so hin. Zum Glück finden sie eine Pflegefamilie, die das mit dem Liebhaben übernimmt. Nicht nur für Kinder ab 10 Jahren als Erinnerung daran, dass traurige Geschichten auch mal gut ausgehen.

zum Produkt € 14,95*

Die Romantherapie für Kinder
empfohlen von:

Gudrun Hoffmann

Gudrun Hoffmann

Die Romantherapie für Kinder

gebunden

Es gibt das passende Buch für alle Lebenslagen. Hilfe bietet dieses Buch, in dem über 200 Bücher für Kinder vorgestellt werden. Bücher, die Kinder und Jugendliche glücklich, gesund und schlau machen
Geschichten wirken besser als jede Pille, das wissen wir spätestens seit dem großen Erfolg von Die Romantherapie. Nun wendet sich das Autorinnenduo den kleinen Patienten zu: Von A bis Z, von der »Angst im Dunklen« bis zu den »Windpocken«, beraten sie uns Erwachsene bei dem Griff zur passenden heilsamen Lektüre - mit viel Humor und Feingefühl für die Probleme und Ängste der Kleinen.


Das Kleinste weigert sich, ins Bett zu gehen, der Bruder klebt permanent am Bildschirm, und die Größte leidet unter dem ersten Liebeskummer? Rettung naht - in Form von Büchern. Ob Die Wurzelkinder bei mangelnder Aufmerksamkeit, Paddington Bär bei schlechten Manieren oder Der Grüffelo, wenn das Wachsen nicht schnell genug geht: Geschichten sind doch die beste Medizin. Die Romantherapie für Kinder ist ein Buch für alle Eltern und Großeltern, Tanten und Onkel, Paten und Lehrer - für all diejenigen, die meinen, dass die Bücher, die ein Kinderleben prägen, nicht dem Zufall überlassen werden sollten.

zum Produkt € 20,00*

Gips oder Wie ich an einem einzigen Tag die Welt reparierte
empfohlen von:

Julia Kleegrewe

Julia Kleegrewe

Gips oder Wie ich an einem einzigen Tag die Welt reparierte

gebunden

Anna Woltz schreibt frisch und geht das harte Thema Scheidung der Eltern unverkrampft an, ohne zu beschönigen. Mehrmals laut gelacht. Macht Mut zum Leben, nicht nur für Scheidungskinder. Typisch niederländisch, hat mich an die Polleke-Reihe erinnert.

Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2017
Gewinner des katholischen Kinder- und Jugendbuchpreises 2017
Fitz und ihre kleine Schwester Bente sind unterwegs zur Wohnung ihres Vaters, als es passiert. Ein Sturz mit dem Fahrrad. Bente muss ins Krankenhaus und Fitz gleich mit. Statt zu sehen, wie ihr Vater seit der Scheidung der Eltern lebt, hat Fitz jetzt Zeit nachzudenken: Müsste die Ehe der Eltern nicht auch mal sechs Wochen in Gips? Vielleicht brächte das Mama und Papa wieder zusammen. Aber dann ist da plötzlich Adam, und Fitz verliebt sich - ein bisschen. So hat der Katastrophentag am Ende doch noch etwas Gutes.

zum Produkt € 10,99*

Ein kalter Ort zum Sterben - Inspector rebus 21
empfohlen von:

Dominique Werhahn

Dominique Werhahn

Ein kalter Ort zum Sterben - Inspector rebus 21

gebunden

Krimikost erster Klasse! Stilsicher gezeichnete Charaktere mit John Rebus als raubeinigem Ermittler-Original und ein anspruchsvoller Plot. Auch für (noch) Nicht-John-Rebus-Fans!

"Ich wurde Krimiautor, weil ich über Edinburgh schreiben wollte, über eine Stadt mit zwei Gesichtern. Touristen sehen die Burg, die Denkmäler, die Kultur, aber nicht, was unter der Oberfläche schlummert. Ich wollte über das echte Edinburgh schreiben und machte die Stadt zu meiner Hauptfigur." Ian Rankin
Bei einem romantischen Dinner im Caledonian Hotel erinnert sich Rebus an einen Mord, der fast vierzig Jahre zuvor dort stattgefunden hat: Eine junge lebenslustige Bankiersgattin wollte in dem Luxushotel einen Liebhaber empfangen - am nächsten Morgen wurde sie tot aufgefunden. Die Verdächtigen kamen aus den besten Kreisen, der Täter wurde nie gefasst. Ein Skandal, der Rebus nicht loslässt. Während er sich in den alten Akten vergräbt, gerät das kriminelle Machtgefüge in Edinburgh gefährlich ins Wanken: Darryl Christie, einer der Hauptakteure, wird überfallen und halb totgeschlagen; eine Ermittlung wegen Geldwäsche bringt ihn zusätzlich in Bedrängnis. Es sieht so aus, als würde Ex-Gangsterboss Big "Ger" Cafferty im Hintergrund die Fäden ziehen. Eine Entwicklung, die Rebus gar nicht recht sein kann. Zumal die erste Leiche im tödlichen Revierkampf von Schottlands Unterwelt nicht lange auf sich warten lässt ...

zum Produkt € 20,00*

Monsieur Picasso und der Sommer der französischen Köstlichkeiten
empfohlen von:

Gudrun Hoffmann

Gudrun Hoffmann

Monsieur Picasso und der Sommer der französischen Köstlichkeiten

gebunden

Freuen Sie sich auf eine schöne Sommerlektüre, bei Regenwetter vergessen Sie den Regen.

Er ist ein Künstler, der aus einem gelben Fleck eine Sonne machen kann.
Sie ist eine Köchin, der es gelingt, in einer Quiche das Meer, den Himmel und den Duft von Pinienwäldern einzufangen
Er ist Spanier und voller Temperament.
Sie ein junges französisches Mädchen.
Er malt und hat sich als Picasso bereits weltweit einen Namen gemacht.
Sie arbeitet als einfache Kochgehilfin in der Provinz.
Er brennt für seine Leidenschaft, erlebt jedoch eine künstlerische Schaffenskrise und flüchtet an die Côte d'Azur.
Sie träumt von einer selbstbestimmten Zukunft, irgendwo, nur nicht in Juan-les-Pins.

Als Maler und Mädchen aufeinandertreffen, entzündet sich ein Funke, der nicht mehr zu löschen ist. Und auch ein Jahrhundert später noch lodert ...

Camille Aubrays zauberhafter Roman >Monsieur Picasso und der Sommer der französischen Köstlichkeiten

zum Produkt € 18,99*

Suleika öffnet die Augen
empfohlen von:

Julia Kleegrewe

Julia Kleegrewe

Suleika öffnet die Augen

gebunden

Besonders ein Bild hat sich bei mir eingebrannt. Und das geschieht nicht so schnell. Den Siedlungsaufbau in Sibirien finde ich streckenweise zu romantisch beschrieben, aber im Großen und Ganzen exzellent.

"Dieser Roman trifft mitten ins Herz." Ljudmila Ulitzkaja.
Suleika ist eine tatarische Bäuerin. Eingeschüchtert und rechtlos lebt die Mutter von vier im Säuglingsalter gestorbenen Kindern auf dem Hof ihres viel älteren Mannes. Ihr Weg zu sich selbst führt durch die Hölle, das Sibirien der von Stalin Ausgesiedelten. Ein anrührendes und meisterhaftes Debüt, das in 21 Sprachen übersetzt ist.
Vielfach preisgekrönt, u.a. als Großes Buch 2015 und mit dem Jasnaja Poljana-Preis 2015.
"Für mich bleibt es ein Rätsel, wie es einer so jungen Autorin gelungen ist, ein so eindringliches Werk zu schaffen." Ljudmila Ulitzkaja.

zum Produkt € 22,95*

Gegen Liebe ist kein Kraut gewachsen
empfohlen von:

Dominique Werhahn

Dominique Werhahn

Gegen Liebe ist kein Kraut gewachsen

kartoniert

Unterhaltsamer Frühjahrs-Schmöker, der Lust auf Garten und aufs Gärtnern macht!

Die Kunst, die Radieschen von oben zu sehen
Wer hat schon Lust, einen Gemüsegarten umzugraben? Lilian jedenfalls nicht. Sie hat mit ihrem Job, den beiden kleinen Töchtern und dem Kummer um ihren verstorbenen Mann genug zu tun. Danach fragt ihre Chefin jedoch nicht und meldet sie beim Gärtnerkurs eines wichtigen Kunden an. Der ist gar nicht mal so unsympathisch. Und Lilian ist verblüfft, was sie da auf dem Acker alles ausgräbt: Würmer, Lebensfreude, Baumwurzeln, Plastikfeen, Unkraut, Freunde, Radieschen, einen ziemlich großartigen Mann, und den Mut, sich neu zu verlieben ...

zum Produkt € 9,99*

Und jetzt lass uns tanzen
empfohlen von:

Ulrike Haase

Ulrike Haase

Und jetzt lass uns tanzen

gebunden

Zwei Menschen, die nach dem Tod der Partner zusammenfinden. Die Geschichte einer vorsichtigen Annäherung. Eine Romanze im "fortgeschrittenen" Alter. Sehr schön und leise erzählt.

Beinahe wären sie einander nie begegnet: Marcel, der den Sternenhimmel liebt, und Marguerite, die nur dem Tag Schönheit abgewinnen kann. Er, für den nur die Freiheit zählt, und sie, die ausnahmslos allen Regeln folgt. Doch dann verlieren beide ihre langjährigen Ehepartner. An diesem Wendepunkt in ihrem Leben treffen Marguerite und Marcel aufeinander und stellen überrascht fest, dass sie über die gleichen Dinge lachen. Wagen sie es auch, noch einmal zu lieben?

zum Produkt € 17,99*

Der Zug der Waisen
empfohlen von:

Gudrun Hoffmann

Gudrun Hoffmann

Der Zug der Waisen

kartoniert

Die Autorin versteht es sehr gut, die ähnlichen Schicksale von Vivian und Molly zu verbinden, anhand eines wahren, aber vergessenen Kapitels amerikanischer Geschichte. Sehr emotional und ergreifend, ohne "schnulzig" zu sein.

New York 1929: Mit neun Jahren verliert Vivian Daly, Tochter irischer Einwanderer, bei einem Brand ihre Familie. Gemeinsam mit anderen Waisen wird sie kurzerhand in einen Zug verfrachtet und in den Mittleren Westen geschickt, wo die Kinder ein neues Zuhause finden sollen. Doch es ist eine Reise ins Ungewisse - nur die wenigsten erwartet ein liebevolles Heim. Und auch Vivian stehen schwere Bewährungsproben bevor. Erst viele Jahrzehnte später eröffnet sich für die inzwischen 91-jährige in der Begegnung mit der rebellischen Molly die Möglichkeit, das Schweigen über ihr Schicksal zu brechen.

zum Produkt € 9,99*

Das Buch der Spiegel
empfohlen von:

Dominique Werhahn

Dominique Werhahn

Das Buch der Spiegel

gebunden

Intelligent konstruiert und kurzweilig - Am Ende kommt man sich als Leser vor wie in einem Spiegelkabinett: Welches Bild ist das Richtige? Mir hat dieses gekonnte Verwirrspiel des Autors viel Spaß gemacht.

Zum Inhalt:
Die Wahrheit des einen ist die Lüge des anderen.
Als der Literaturagent Peter Katz ein Manuskript des Autors Richard Flynn erhält, ist er sofort fasziniert. Flynn schreibt über die Ermordung des Professors Joseph Wieder in Princeton. Der Fall wurde nie aufgeklärt, und Katz vermutet, dass der unheilbar kranke Flynn den Mord gestehen oder den Täter enthüllen wird. Doch Flynns Text endet abrupt. Als Katz den Autor kontaktieren will, ist dieser bereits verstorben. Besessen davon, das Ende der Geschichte zu erfahren, versucht Katz, Laura Baines ausfindig zu machen, die als Studentin auf undurchsichtige Weise mit Wieder verbunden war. Doch je tiefer Katz in den Fall eindringt, desto mehr scheint er sich von der Lösung zu entfernen ...

zum Produkt € 20,00*

Falke
empfohlen von:

Julia Kleegrewe

Julia Kleegrewe

Falke

gebunden

Chinesische Tuschezeichnungen, Fotografien und Abbildungen von Fresken und Plastiken illustrieren die Bedeutung der Falken in der Kulturgeschichte: wunderschön!

Falken sind die schnellsten Tiere der Erde. Sie sind von einer erregenden Schönheit und strahlen eine natürliche, gefährliche Erhabenheit aus. Helen Macdonald, Autorin des preisgekrönten Bestsellers H wie Habicht, erkundet in ihrem brillant geschriebenen Buch die ganze Welt dieser Räuber, die die Menschheit seit Tausenden von Jahren magisch angezogen haben.

In einer virtuosen Verbindung von Natur- und Kulturgeschichte schildert Helen Macdonald das Eigenleben der Falken ebenso wie unser Leben mit ihnen. Wie die Welt für einen Falken aussieht, wie der Vogel seine ehrfurchtgebietende Geschwindigkeit erreicht und seine Beute schlägt, stellt Macdonald so lebhaft und plastisch dar wie die Fantasien, welche die Menschen mit den Falken verknüpft, und den Nutzen, den sie aus ihnen gezogen haben. Falken wurden als Götter verehrt und zur Jagd abgerichtet, von Dichtern besungen und zur Spionage eingesetzt, sie dienten als erotische Symbole und für militärische Zwecke. Helen Macdonald führt einfühlsam und eindrucksvoll vor Augen, wie Falken dem Menschen seit Urzeiten als Gefährten gedient haben und trotzdem immer undurchdringlich fremde Wesen geblieben sind.

zum Produkt € 19,95*

Ein Krokodil taucht ab
empfohlen von:

Julia Kleegrewe

Julia Kleegrewe

Ein Krokodil taucht ab

gebunden

Mich hat das Buch an "Herr der Diebe" erinnert. Es ist sehr spannend und plastisch erzählt, und ich konnte mir beim Lesen gut vorstellen, wie sich die Kinder im Untergrund ohne Erwachsene eingerichtet haben. Gemeinsam erleben sie viele Abenteuer: auf der Flucht vor den Kanalarbeitern, beim Floßbau und bei nächtlichen Raubzügen durch die Stadt. Natürlich gibt es ein Happy End! Ab 10 Jahren.

Paul lebt allein mit seinem Vater, einem Reptilienforscher, in einer Wohnung voller Echsen. Sein Liebling ist ein junger dackelgroßer Alligator namens Orinoko, den er allein aufzieht und dessen Entwicklung er akribisch beobachtet und protokolliert. Alles ist gut, bis sich sein Vater verliebt und Katharina mit ihre Tocher Elektra bei ihnen einzieht. Die Terrarien müssen Elektras Mädchenzimmer weichen, Paul und Elektra geraten aneinander, Orinoko fällt ins Klo und wird heruntergespült. Daraufhin macht sich Paul auf den Weg in die Kanalisation, um Orinoko wiederzufinden. In den Tunneln unter der Stadt trifft er auf eine Kinderbande, die ihm hilft, den jungen Alligator zu retten.

zum Produkt € 13,95*

Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versand