Unsere Empfehlungen

Ventoux
empfohlen von:

Kunden

Kunden

Ventoux Bert Wagendorp

kartoniert

Ergreifender Roman um die Freunde Bart, Joost, David, Andre, Peter und Laura, die sich im Jahr 1982 vornahmen, den mystischen Berg Ventoux per Rad zu erklimmen. Die Tour nahm ein tragisches Ende – 30 Jahre später treffen sich die Freunde erneut zur gleichen Radtour - das Geheimnis um das seinerzeitige Verschwinden von Laura wird gelüftet.
Fazit: Tolle, packende Erzählung, interessant nicht nur für am Radsport Interessierte - nah am Leben!
C. H.

zum Produkt € 10,00*

Blinde Rache
empfohlen von:

Claudia Becker-Klingler

Claudia Becker-Klingler

Blinde Rache Leo Born

kartoniert

Großartiger Frankfurt-Thriller mit der außergewöhnlichen Kommissarin Mara Billinsky. Sie liebt schwarze Kleidung, Tattoos und Black Sabbath. Sie ermittelt mit eigenen Methoden. Sie ist ohne Rückendeckung, der Chef will sie nur loswerden. Aber sie ist auf der richtigen Spur...
Band 2 erscheint im März, Band 3 im August.

zum Produkt € 11,00*

Ich bin eure Stimme
empfohlen von:

Eva Mauser

Eva Mauser

Ich bin eure Stimme Nadia Murad

gebunden

Das Mädchen, das dem Islamischen Staat entkam und gegen Gewalt und Versklavung kämpft – das ist die Jesidin Nadia Murad.
Kein Mädchen mehr, sondern eine starke Frau, deren Kraft mich beeindruckt. Sie ist die Stimme der jesidischen Frauen, die Stimme, die sich erhebt gegen sexuelle Gewalt als Kriegswaffe. Hierfür wurde sie 2018 mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet.
Ein erschütterndes Buch. Ein wichtiges Buch. Eine Stimme, die gehört werden muss.

zum Produkt € 19,99*

Patria
empfohlen von:

Claudia Becker-Klingler

Claudia Becker-Klingler

Patria Fernando Aramburu

gebunden

Mit "Patria" hat der Baske Fernando Aramburu den großen Roman über den 50 Jahre währenden Schrecken der Eta geschrieben - und deren Opfern endlich eine Stimme gegeben.
Ein Bestseller in Spanien, monatelang auf Platz 1 der Bestsellerliste, ein epochemachender Roman über Schuld und Vergebung, Freundschaft und Liebe, der zeigt, wie Terrorismus den inneren Kern einer Gemeinschaft angreift und wie lange es dauert, bis die Menschen wieder zueinander finden.
Ein emotional mitreißender, lebenspraller Roman, der beeindruckt!

zum Produkt € 25,00*

Die Orient-Mission des Leutnant Stern
empfohlen von:

Thomas Stoll

Thomas Stoll

Die Orient-Mission des Leutnant Stern Jakob Hein

gebunden

Die wahre Geschichte des jüdischen Leutnants Edgar Stern, der während des Ersten Weltkriegs für Kaiser Wilhelm II. den Dschihad organisieren sollte.
Seine Aufgabe: 14 muslimische Kriegsgefangene, als Zirkustruppe getarnt, nach Konstantinopel schmuggeln.
Elegant und informativ, Geschichtsunterricht als amüsante Lektüre.

zum Produkt € 18,00*

Arminuta
empfohlen von:

Claudia Becker-Klingler

Claudia Becker-Klingler

Arminuta Donatella Di Pietrantonio

gebunden

Im Dorf nennen sie alle nur Arminuta, die Zurückgekommene. Warum hat man sie zu ihren leiblichen Eltern zurückgeschickt? Wer ist ihre Mutter? Die, die sie geboren hat, oder die, bei der sie aufgewachsen ist?

»Als Dreizehnjährige kannte ich meine andere Mutter nicht mehr.« So beginnt die Geschichte, in der ein junges Mädchen mit einem Koffer und einem Sack voller Schuhe bei einer ihr unbekannten Familie abgeliefert wird. Die echten Eltern wollten sie wieder haben, mehr haben ihr die, die sie bisher Vater und Mutter nannte, nicht erklärt. Niemand scheint auf sie gewartet zu haben, alle haben offensichtlich andere Sorgen. Das Essen ist knapp, die Neue muss sich das Bett mit der kleinen Schwester teilen und das Zimmer mit den drei Brüdern. Hier ist alles fremd, die Armut, der Schmutz, die harten Worte. Während sie einen Weg zurück in ihr behütetes Leben in dem kleinen Haus am Strand sucht, entwickeln sich neue Bindungen, zur mutigen Schwester, den Brüdern, der Mutter. Und sie beginnt zu verstehen, wie viele Facetten die Liebe haben kann. Donatella Di Pietrantonio erzählt in dieser ungewöhnlichen Familiengeschichte von Zugehörigkeit und Verantwortung, Verstrickungen und Mutterliebe und davon, was es bedeutet, den eigenen Platz im Leben zu finden. Poetisch, zart und unvergesslich.

zum Produkt € 20,00*

Eine kurze Geschichte der Menschheit
empfohlen von:

Thomas Stoll

Thomas Stoll

Eine kurze Geschichte der Menschheit Yuval Noah Harari

kartoniert

Vor 100.000 Jahren war der Homo Sapiens noch ein unbedeutendes Tier irgendwo in Afrika.
Vor 70.000 Jahre schwang er sich zum Beherrscher und zur Bedrohung des Planeten auf.
Dann lernt der Homo Sapiens das Lesen. So können wir nun mit dem Autor durch die Geschichte spazieren, lernen Revolutionen, Religionen, Weltreiche und Geldreiche kennen.

zum Produkt € 14,99*

Underground Railroad
empfohlen von:

Eva Mauser

Eva Mauser

Underground Railroad Colson Whitehead

gebunden

Zwei Sklaven auf dem Weg in die Freiheit, unterstützt durch die Underground Railroad. In Wahrheit eine Untergrundorganisation, ist sie in diesem Roman grandios übersetzt in ein echtes Schienennetz, dass sich durch die Südstaaten Amerikas bis in den Norden zieht.
Whitehead halte sich nicht an Tatsachen, sondern an die Wahrheit, betont er in einem Interview. Hier legt er einen wahren und fesselnden Roman vor, in dessen Mittelpunkt eine starke und selbstbestimmte Frau steht. Ein Roman über Mut und Menschlichkeit und die vielen Facetten von Freiheit.

zum Produkt € 24,00*

Unorthodox
empfohlen von:

Claudia Becker-Klingler

Claudia Becker-Klingler

Unorthodox Deborah Feldman

kartoniert

Am Tag seines Erscheinens führte »Unorthodox« schlagartig die Bestsellerliste der New York Times an und war sofort ausverkauft. Wenige Monate später durchbrach die Auflage die Millionengrenze. In der chassidischen Satmar-Gemeinde in Williamsburg, New York, herrschen die strengsten Regeln einer ultraorthodoxen jüdischen Gruppe weltweit. Deborah Feldman führt uns bis an die Grenzen des Erträglichen, wenn sie von der strikten Unterwerfung unter die strengen Lebensgesetze erzählt, von Ausgrenzung, Armut, von der Unterdrückung der Frau, von ihrer Zwangsehe. Und von der alltäglichen Angst, bei Verbotenem entdeckt und bestraft zu werden. Sie erzählt, wie sie den beispiellosen Mut und die ungeheure Kraft zum Verlassen der Gemeinde findet - um ihrem Sohn ein Leben in Freiheit zu ermöglichen.
Die eindrucksvolle Geschichte einer Befreiung, die man atemlos liest.

zum Produkt € 10,00*

1 2
 
Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versand