Unsere Empfehlungen

empfohlen von:

Melanie Lauser

Melanie Lauser

Hohe Berge Silke Stamm

gebunden

Eine Frau überquert zusammen mit fünf Männern die Schweizer Alpen. Aus ihrer Sicht erfährt der Leser, wie sie die Wanderung von Hütte zu Hütte wahrnimmt.
Silke Stamm hat ihren ganz eigenen Erzählstil: Dadurch, dass sie nur Infinitivformen verwendet und diese abschnittsweise aneinanderreiht, hat der Leser das Gefühl, selbst dabei zu sein. Dieses Buch eignet sich für alle, die sich auf eine Wanderung begeben möchten, ohne dabei das Haus zu verlassen!

zum Produkt € 22,00*

empfohlen von:

Gesa Hertzberg

Gesa Hertzberg

Ich! Uwe M. Schneede

gebunden

Kunstgeschichtlich ist das Selbstportrait seit der Renaissance als eigenes Thema erkennbar. An Bedeutung hat es seit dem 20. Jahrhundert sehr gewonnen. In diesem Buch stellt der Kunsthistoriker Uwe Schneede exemplarische Zeugnisse eines hochinteressanten Entwicklungsprozesses dar. Analytisch und diskret beschreibt er die Selbstreflexionen bedeutender Künstler*innen in ihren sich wandelnden Lebenssituationen. Eine intime Kunstgeschichte, fundiert und dank der klaren Strukturierung eine spannende Erzählung.
So entsteht ein Bogen von der „bildlichen Autobiografie“ bis zum „Körper als politisches Statement“. Aufschlussreich und bildend.

zum Produkt € 29,95*

empfohlen von:

Dominik Vieth

Dominik Vieth

Sturmrot Tove Alsterdal

kartoniert

Seitdem er als 14-Jähriger den Mord an der nur wenig älteren Lina gestand, war Olof Hagström nicht mehr in seinem Elternhaus. Doch als er über 20 Jahre später an der malerischen Küste Schwedens entlang fährt, einem Impuls folgt und in seine ehemalige Heimatstadt Kramfors zurückkehrt, findet er seinen Vater mit einem Jagdmesser erstochen in der Badewanne vor. Die Polizistin Eira Sjödin, die Stockholm den Rücken gekehrt hat, um sich um ihre demente Mutter zu kümmern, deckt bei ihrer Suche nach dem Mörder Ereignisse aus der Vergangenheit und Gegenwart auf, die nicht nur die Kleinstadt bis ins Mark erschüttern, sondern Eira auch mit ihren eigenen Alpträumen konfrontieren.
Sturmrot ist ein ruhiges Nordic-Noir , das von realen historischen Fällen inspiriert ist, welche das Vergewaltigungsgesetz in Schweden und den Umgang der Polizei mit verdächtigen Kindern veränderten und ein unerbittlich spannender Kriminalroman über Schuld und Erinnerung.

zum Produkt € 17,00*

empfohlen von:

Dominik Vieth

Dominik Vieth

Die letzte Party Clare Mackintosh

kartoniert

Am Silvesterabend richtet der ehemalige Opernsänger Rhys Lloyd in seiner Ferienanlage "The Shore" eine feuchtfröhliche Party und hat dabei auch die Bewohner des walisischen Dorfes Cwm Coed, die dem Projekt der Luxus-Lodges am Llyn Drych (Mirror Lake) sehr negativ gegenüber standen, eingeladen. Als am Neujahrstag seine Leiche aus dem See geborgen wird, gestaltet sich die Ermittlung für DC Ffion Morgan als sehr schwierig, da sich nicht nur eine Dorf voller Verdächtiger hat - die zugleich ihr Nachbarn, Freunde und Familie sind, sondern auch ihren ehemaligen One-Night-Stand DC Leo Brady von der englischen Polizei zur Seite gestellt bekommt, da durch die Lages des Tatorts auf der Grenze von Wales zu England zwei Polizeidienststellen für die Ermittlungen zuständig sind. Alle Dorfbewohner scheinen ein Motiv für den Mord zu haben und auch Ffion scheint nicht die ganze Wahrheit zu sagen. Die beiden ungleichen Ermittler müssen sich zusammenraufen um herauszufinden, wer von den Verdächtigen lügt um einer Verhaftung zu entgehen.

Dieser Krimi ist psychologisch-subtile Spitzenspannung in eisig wunderschöner Landschaft und besonders die verschiedenen Charaktereigenschaften der Protagonisten und die Betrachtung der Geschichte aus mehreren Blickwinkeln bzw. verschiedenen Richtungen machen dieses Buch lesenswert.

zum Produkt € 15,99*

empfohlen von:

Dominik Vieth

Dominik Vieth

Die Alpen und wie sie unser Wetter beeinflussen Sven Plöger, Rolf Schlenker

kartoniert

Wetterküche Alpen - die Ursprünge unseres Klimas

Zusammen mit dem Wissenschaftsjournalist Rolf Schlenker nimmt der bekannte Metereologe Sven Plöger uns Leser mit auf eine faszinierende Reise durch die Welt der Alpen und erklärt wie das Bergmassiv als Taktgeber für unterschiedlichste Wetterphänomene auch im Flachland wirkt. Wenn Sie schon immer mal wissen wollten, wie Hitzerekorde, Trockenperioden, Saharastaub und Starkregen, Föhnstürme und Orkanböen entstehen, mit welchen Strategien Alpentiere überleben oder welche Ideen es vor Ort gibt, um dem Klimawandel entgegen zu wirken, dann kommen Sie an diesem Buch nicht vorbei.

zum Produkt € 22,00*

empfohlen von:

Gesa Hertzberg

Gesa Hertzberg

Mischa und der Meister Michael Kumpfmüller

gebunden

Eine sagenhafte Idee: Jesus kommt in Gestalt des jungen Mannes Jeschua in die Stadt Berlin. Er wird eingeladen, ein paar Tage mit Mischa zusammenzuwohnen und an seinem Leben teilzunehmen. Anastasia und Luna verdrehen Mischa den Kopf. Während eines Frühlings bis zum Ende des Sommers geht es wie im Flug durch viele Höhen und Tiefen scheinbar normaler Menschen. Von Engeln, Teufeln und Hexen umgeben, erleben hier Einige wahre Wunder. Es ist belanglos, ob wir Leser das glauben. Ein großartiger Lesegenuss ist garantiert.

zum Produkt € 24,00*

empfohlen von:

Melanie Lauser

Melanie Lauser

Dear Santa - Als der Weihnachtsmann plötzlich zurückschrieb Charlotte Inden

gebunden

Lucie ist mit ihrer Familie erst kürzlich von England nach Deutschland gezogen und ist vollkommen überzeugt davon, dass ihr neuer Nachbar der Weihnachtsmann ist. Daher schreibt sie ihm einen Brief, um ihn an ihren Weihnachtswunsch zu erinnern: Ihr Vater soll wieder gesund werden.
In Lucies Briefen und den Antworten, die sie sporadisch erhält, erfahren wir vieles aus Lucies Alltag sowie aus dem Ihres Nachbarn und dessen Enkel Ben, welchen Lucie für einen Weihnachtselfen hält.
Charlotte Inden erzählt eine warmherzige Weihnachtsgeschichte voller Tiefgang und winterlicher Atmosphäre. Ein Appell an das Zwischenmenschliche und eine Erinnerung an das, was wirklich wichtig ist.

zum Produkt € 16,00*

empfohlen von:

Melanie Lauser

Melanie Lauser

Der Pfirsichgarten Melissa Fu

gebunden

Renshu ist sieben Jahre alt, als in seiner Heimat der zweite chinesisch-japanische Krieg ausbricht. Immer wieder muss er mit seiner Familie fliehen, um zu überleben, bis er schließlich als junger Erwachsener durch ein Stipendium in die USA ziehen kann und schließlich selbst eine Familie gründet. Er versucht, die Vergangenheit hinter sich zu lassen, doch seine Tochter Lily ist erpicht darauf, ihr Erbe kennenlernen.
„Der Pfirsichgarten“ ist eine berührende und eindrückliche Geschichte über Familie, Herkunft, Identitätsfindung, Flucht, Hoffnung und neue Chancen, welche sich über 70 Jahre erstreckt und somit drei Generationen begleitet.

zum Produkt € 25,00*

empfohlen von:

Dominik Vieth

Dominik Vieth

Leise steigt die Flut Kate Penrose

kartoniert

Kurz vor Weihnachten will Detective Inspector Ben Kitto von der Inselpolizei eigentlich nur ein paar ruhige Tage genießen, doch als in einer stürmischen Nacht, kurz vor Beginn der Narzissenernte, die elfjährige Tochter des reichsten Narzissenfarmers der Scilly-Inseln spurlos verschwindet, ist es mit der Ruhe vorbei. Auf seiner vergeblichen Suche wird ihm klar, dass die Familie und besonders der cholerische Vater des Mädchens viele Feinde hat und die eingeschworene Dorfgemeinschaft auf St. Martin’s nicht nur ein Geheimnis vor ihm verbirgt. Bis eine Leiche gefunden wird und plötzlich niemand mehr sicher ist. Dieser Cozy-Krimi von den Scilly-Inseln vor Cornwall ist der perfekte Krimi für die dunkle Jahreszeit und eine tolle Urlaubslektüre.

zum Produkt € 16,00*

empfohlen von:

Gesa Hertzberg

Gesa Hertzberg

Der betrunkene Berg Heinrich Steinfest

gebunden

Unterhalb eines Berggipfels seitlich einer Schutzhütte betreibt Katharina in einem Schuppen ihre kleine Buchhandlung, den „Bücherberg“. Vor der nächsten Saison ist sie für sich alleine. Auf einer Wanderung findet sie einen beinahe erfrorenen Mann und nimmt ihn auf. Er kann sich an seine Vergangenheit nicht erinnern. Doch beide haben die Zeit, sich aneinander zu gewöhnen, sich Schritt für Schritt zu erinnern und zu öffnen, derweil sie einander aus einem Buch vorlesen und sich den Cognac teilen. Die schicksalhafte Geschichte, die sie lesen, liegt mehr als hundert Jahre zurück und beeindruckt beide. Das Leben, das sie selbst bis hier auf den Berg geführt hat, erschließen sie einander in den folgenden Tagen. Herzlich und dramatisch, humorig und bombastisch tischt uns Steinfest ein Bergdrama auf. Köstlich.

zum Produkt € 22,00*

Seite
1 2 ... 4