Die Eco Pfade. Wanderungen im Landkreis Kassel

Die Eco Pfade. Wanderungen im Landkreis Kassel Harald Kühlborn, Thilo Warneke

kartoniert

Die Eco Pfade im Landkreis Kassel - Wanderwege zur Geschichte der Region - jetzt in der aktualisierten Neuauflage!

Auf mehr als 30 kulturgeschichtlichen Rundwegen und einigen Streckenwanderungen führen Sie die Eco Pfade durch Felder und Wälder, Dörfer und kleine Städte. Entdecken Sie verborgene Spuren aus alter Zeit wie archäologische Fundstätten, Hügelgräber, Glashütten, Relikte aus dem Bergbau und aufgelassenen Bahnstrecken.

zum Produkt € 14,90*

111 Orte für Kinder in Nordhessen, die man gesehen haben muss

111 Orte für Kinder in Nordhessen, die man gesehen haben muss Carina Hirdes

kartoniert

Hier steppt der Waschbär!
Nordhessen ist die Region der Märchen und Abenteuer. Hier gibt es verwunschene Schlösser, den ältesten Tierpark Europas und einen einzigartigen Urwald. Nordhessen ist wunderschön und nicht nur die Heimat der Brüder Grimm. Auch Waschbären fühlen sich hier pudelwohl. Es gibt für Kinder einiges zu erkunden und zu entdecken. Dieses Buch liefert 111 Ideen für unvergessliche Ausflüge mit der ganzen Familie. Viele Orte wird man anschließend mit anderen Augen betrachten - sofern diese vorher überhaupt schon bekannt waren.

zum Produkt € 18,00*

52 kleine & große Eskapaden Kassel und Nordhessen

52 kleine & große Eskapaden Kassel und Nordhessen Sandra Kathe

kartoniert

Draußen unterwegs zwischen Kassel, Frau-Holle-Land und Rothaargebirge
Ob wandern, radeln, paddeln oder in aller Ruhe die Natur genießen: 52 kleine und große Eskapaden machen Lust, die schönsten Ecken in Kassel und Nordhessen zu entdecken. Für wenige Stunden, einen Tag oder ein Wochenende - unwiderstehliche Ausflüge ins Grüne warten. Über ein Meer aus Vulkanstein spazieren, in Märchenwelten abtauchen oder als Zwerg unter gigantischen Staumauern stehen - es ist so einfach, mehr zu erleben als das Bekannte. Also ab nach draußen!

zum Produkt € 16,95*

Naturpark Reinhardswald

Naturpark Reinhardswald

Blätter und Karten

Den Naturpark Reinhardswald durchzieht ein umfangreiches Wegenetz, das Wanderer wie Anhänger des Nordic Walking zu Touren einlädt. Radfahrern bieten sich eindrucksvolle Naturerlebnisse auf Routen durch den Reinhardswald oder entlang der ihn umgebenden Flussläufe.

Die neue reiß- und wetterfeste Ausgabe der Rad- und Wanderkarte Naturpark Reinhardswald stellt das vollständige Rad- und Wanderwegenetz der Region mit den Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten übersichtlich dar. Die neuen Rundwanderwege des Naturparkes bilden dabei das Highlight.

Ein UTM-Gitter ermöglicht die Nutzung eines GPS-Empfängers und eine Geländeschummerung visualisiert das Mittelgebirge.

zum Produkt € 6,00*

Nordhessen - Damals auf dem Land

Nordhessen - Damals auf dem Land Stephan Franke

gebunden


Stadt und Land - im Laufe der Jahrzehnte haben sich altbekannte Gegensätze aus- und unterschiedliche Lebenswelten angeglichen. Einen Einblick in den Wandel der ländlich geprägten Gegend um die nordhessische Metropole Kassel vermitteln Aufnahmen aus dem Bestand der Fotografenfamilie Eberth. Eine Zeitreise durch das Land zwischen Werra und Eder, Reinhardswald und der Schwalm führt in intakt erscheinende, noch wenig industrialisierte Landschaften und historisch gewachsene Orte. Neben idyllischen Aufnahmen vom Land- und Dorfleben dokumentieren die Fotografien aus den 1930er- bis 1960er-Jahren bäuerliche und handwerkliche Arbeitswelten, aber auch bis heute gegenwärtige Volksfeste, die einen Einblick in die folkloristischen Traditionen ermöglichen.

zum Produkt € 19,90*

Nordhessen - Die Natur vor unserer Haustür

Nordhessen - Die Natur vor unserer Haustür Lutz Klapp

gebunden


Von der Natur geht eine besondere Faszination aus. Es ist kein Zufall, dass sich die Menschen gern in Gärten, Wäldern und Naturparks aufhalten. Der Natur vor unserer Haustür kommt dabei eine besondere Rolle zu. Auf kurzen Wegen kann man in eine andere Welt eintauchen, heimische Pflanzen und Tiere entdecken, den Alltag vergessen und die Seele baumeln lassen. Schnell wird einem dann bewusst, wie wichtig es ist, die Natur zu schützen und sorgsam mit ihr umzugehen. Die spektakulären und preisgekrönten Naturaufnahmen des in der Schwalm ansässigen Fotografen Lutz Klapp leisten dazu einen Beitrag. Sie zeigen die Schönheit der Natur vor unserer Haustür, der Natur Nordhessens.

zum Produkt € 22,95*

Glücksorte in Nordhessen

Glücksorte in Nordhessen Lothar Simmank

kartoniert


Willkommen in der "Grimmheimat Nordhessen"! Hier finden sich Glücksorte zuhauf: In verwunschenen Wäldern trifft man auf Schneewittchen und die sieben Zwerge, kann Häuser besichtigen, die auf dem Kopf stehen und Baumriesen entweder von unten bestaunen oder in ihren Wipfeln Quartier beziehen. Im Märchenland zwischen Reinhardswald und Knüllgebirge hat Lothar Simmank 80 inspirierende Orte ausfindig gemacht, die beweisen, dass die Mitte Deutschlands ein echter Glücksbringer ist.

zum Produkt € 14,99*

Heimkehr

Heimkehr Wolfgang Büscher

gebunden

Ein Junge steht am Fenster seines Elternhauses, Abend für Abend, und schaut der Sonne zu, wie sie hinter den Hügelketten im Westen verschwindet. Die Wälder durchstreift er mit Freunden. Sie bauen Hütten, die der Förster zerstört. Es sind die frühen sechziger Jahre.

Jahrzehnte darauf macht Wolfgang Büscher den Traum seiner Kindheit wahr. Er zieht in den Wald und erlebt dort Frühjahr, Sommer, Herbst. Ein Fürstenhaus an der hessisch-westfälischen Grenze, wo Büscher aufwuchs, überlässt ihm eine Jagdhütte - mitten im Wald, mitten in Deutschland. Hier schlägt er sein Feldbett auf. Kein Strom, kein fließend Wasser. Er richtet sich auf eine stille Zeit ein, auf Holzhacken und Feuermachen, eine Jagd ab und zu, eine Wanderung, ein Schützenfest, auf radikale Einsamkeit und eine Schwärze der Nächte, die in der Stadt unbekannt ist. Das Jahr wird ungeahnt dramatisch, Sturm, Hitze und Käferplage bringen den halben Wald um. Und noch etwas ändert alles. Büschers Mutter stirbt in diesem Sommer, das Haus, in dem er aufwuchs, ist nun leer, aber voller Erinnerungen. Eine Heimkehr, existenzieller als erwartet.

Ein Buch aus einer Welt fern vom Getöse und Gelärm unserer Zeit. Erkundung des eigenen Landes, Sturm der Erinnerung und Éducation sentimentale zugleich - literarisch, hellsichtig, überwältigend.

zum Produkt € 22,00*

Was aus der Heimat wurde, während ich lange weg war

Was aus der Heimat wurde, während ich lange weg war Karl Heinz Götze

gebunden


Der erfolgreiche Autor Karl Heinz Götze kehrt in seinem neuen Buch »Was aus meiner Heimat wurde, als ich lange weg war: Eine Rückkehr nach Deutschland« nach fast vierzig Jahren in seinen Heimatort in der nordhessischen Provinz zurück. Von dort zog es ihn einst als jungen Mann zum Studium nach Frankreich - für ihn damals wie heute ein Land der Verheißungen. Er betrachtet diesen Erinnerungsort, um das Wiedergefundene mit dem Heutigen zu konfrontieren. Wie hat sich das Leben der Familien verändert? Wie hat sich das Verhältnis zu Kindern, wie haben sich die Kindheiten verändert? Hat sich gar die Landschaft gewandelt? Götze schreibt sowohl über das vertraute Gefühl von Heimat als auch das Fremde in ihr. Er beschreibt, wie wir Heimat definieren und wie gesellschaftliche Wandlungsprozesse in den vergangenen Jahrzehnten ihren Stellenwert beeinflusst haben. Karl Heinz Götze blickt unsentimental auf das, was wir Heimat nennen.

zum Produkt € 22,00*

Sagen und Geschichten aus Nordhessen

Sagen und Geschichten aus Nordhessen

geheftet


Außergewöhnliche Ereignisse haben schon immer die Phantasie der Menschen beschäftigt. Dort, wo sie keine logische Erklärung fanden, nahmen sie Zuflucht zu übersinnlichen Erscheinungen und Wundern. Sagen sind immer ein wichtiger Aspekt der Lokalgeschichte. Der reiche Sagenschatz des nordhessischen Gebietes zwischen Bad Karlshafen und Meißner wird in diesem kleinen Buch dem Leser nahegebracht.

zum Produkt € 5,00*

Der Urwald Sababurg

Der Urwald Sababurg Manfred Delpho, Wolfgang Lübcke

gebunden


Der Urwald Sababurg mit seinen uralten Eichen ist das älteste Naturschutzgebiet Hessens und eine Attraktion für Spaziergänger, Wanderer und Naturliebhaber aus nah und fern. Förster und Ökologen, Naturfotografen und Maler, Kinder und Pilzkundler - sie alle berichteten dem Autor Wolfgang Lübcke in diesem Buch über ihr ganz persönliches Verhältnis zu diesem geheimnisvollen Wald und wie sie ihn kennen und lieben lernten.


Mit viel Liebe zum Detail hat der Naturfotograf Manfred Delpho die Schönheit dieses einzigartigen Naturschutzgebiets festgehalten. Seine brillanten Fotografien zeigen dem Leser neben der berühmten Beberbecker Eiche, dem beliebten Tierpark Sababurg, dem Dornröschenschloss und den prächtigen Eichenalleen des Reinhardswaldes die verborgenen Schätze des Urwald Sababurg.

zum Produkt € 19,90*