DuMont BILDATLAS Teutoburger Wald

DuMont BILDATLAS Teutoburger Wald

kartoniert


Teuto nennen die Leute ihre Gegend, die für Aktivurlauber ausgezeichnete Rad- und Wanderwege und für Wellness-Urlauber Heilbäder und Kurorte bereithält. In sechs Kapiteln beschreibt der Bildatlas anschaulich und übersichtlich eine Region, die geprägt ist von Ackerflächen, Wiesen, Wäldern und Wasserläufen. Kein Wunder also, dass der quer durch den Teutoburger Wald verlaufende "Fernwanderweg Hermannshöhen" zu den zwölf "Top Trails of Germany" gehört. Aber die Region kann auch mit Kunst und Kultur aufwarten: Hübsche Fachwerkorte und interessante Museen in Bielefeld, Detmold und Paderborn. Dazu eine herzhafte westfälische Küche. Also los geht's: Buchen Sie einen kulinarischen Stadtrundgang, wandern Sie auf dem Hermannsweg oder im Extertal, erpaddeln Sie die Umgebung von Herford oder besuchen Sie ein Wiesentgehege. Den Abschluss eines jeden Kapitels bilden Infoseiten mit allen wichtigen Sehenswürdigkeiten, die mit Hinweisnummern versehen, auf der nebenstehenden detaillierten Karte leicht zu lokalisieren sind. Darüber hinaus haben wir für Sie Hotels, Restaurants, Einkaufs- und Ausgehmöglichkeiten sowie interessante Veranstaltungen und Unternehmungen zusammengestellt - stets mit Öffnungszeiten und Kontaktdaten.

zum Produkt € 11,50*

111 Orte in Ostwestfalen-Lippe, die man gesehen haben muss

111 Orte in Ostwestfalen-Lippe, die man gesehen haben muss Alexandra Schlennstedt, Jobst Schlennstedt

kartoniert


111 spannende, überraschende und schöne Orte in Ostwestfalen-Lippe - gibt es die tatsächlich? Und ob! Denn OWL ist weitaus mehr als Hermannsdenkmal und Externsteine. Hier gibt es die deutschlandweit größte Dichte atemberaubender Gärten und Parks. Hier gibt es Industriedenkmäler und -museen unterschiedlicher Art. Hier gibt es bodenständige Kulinarik in Bestform. Und eine Stadt, die es gar nicht gibt. Lassen Sie sich überraschen. Von 111 Orten, die Sie von der Vielfalt und Schönheit einer verkannten Region überzeugen werden.

zum Produkt € 18,00*

52 kleine & große Eskapaden in Ostwestfalen-Lippe

52 kleine & große Eskapaden in Ostwestfalen-Lippe Rebecca Schirge, Ann-Christin Meermeier

kartoniert


Draußen unterwegs zwischen Bielefeld, Paderborn und Gütersloh Abstecher. Ausflüge. Miniurlaube.


Ob wandern, radeln, paddeln oder in aller Ruhe die Natur genießen: 52 kleine und große Eskapaden machen Lust, die schönsten Ecken in Ostwestfalen-Lippe zu entdecken. Für wenige Stunden, einen Tag oder ein Wochenende - unwiderstehliche Ausflüge ins Grüne warten. Farben sammeln, einen Urwald bezwingen oder mystische Moore entdecken - es ist so einfach, mehr zu erleben als das Bekannte. Also ab nach draußen!  

zum Produkt € 16,95*

Ostwestfalen. 55 Meilensteine der Geschichte

Ostwestfalen. 55 Meilensteine der Geschichte Matthias Rickling

gebunden


Matthias Rickling präsentiert 55 Höhepunkte aus der langen und wechselvollen Geschichte Ostwestfalens. Im Mittelpunkt dieser kurzweiligen und reich bebilderten Reise in die Vergangenheit stehen die Menschen, Orte und Ereignisse, die Ostwestfalen nachhaltig prägten und bis heute Spuren hinterlassen. Ein Muss für alle, die sich für die Geschichte der Region interessieren.

zum Produkt € 19,99*

Alleen an Weser und Wiehen

Alleen an Weser und Wiehen Michael Geissler

gebunden


Michael Geissler nimmt die Leserinnen und Leser mit auf einen Steifzug durch ausgewählte Alleen des Mühlenkreises. Neben Geschichten rund um diese baumgesäumten Straßen und Wege enthält das Buch Wissenwertes über Alleen in der Kunst und in der preußischen Geschichte. Auch erfolgreiche Initiativen wie die 'Deutsche Alleenstraße' werden vorgestellt.


Zahlreiche Abbildungen veranschaulichen auf eindrucksvolle Weise, welch prägendes Landschaftselement mit der Allee verloren gehen könnte.

zum Produkt € 24,00*

KOMPASS Fahrradkarte 3217 Mühlenkreis Minden-Lübbecke 1:50.000

KOMPASS Fahrradkarte 3217 Mühlenkreis Minden-Lübbecke 1:50.000

Blätter und Karten


KOMPASS Karten Verlag - seit 1953 arbeiten wir daran Dich sicher an Dein Ziel zu bringen und neue Wege zu entdecken. Unsere Produkte sollen Dich begeistern und inspirieren. Wir wollen Dich mit der Leidenschaft anstecken, die wir an unserem Standort im Herzen der Alpen in Innsbruck, für die Natur und die Berge verspüren.

zum Produkt € 7,99*

Radwanderkarte BVA Radwandern im Mühlenkreis Minden-Lübbecke 1:50.000

Radwanderkarte BVA Radwandern im Mühlenkreis Minden-Lübbecke 1:50.000

Blätter und Karten


- wetterfestes und reißfestes Papier


- zusätzliche kostenfreie Online-Angebote:


gpx-Tracks der Themenrouten und Radfernwege sowie Höhenprofile zum Download


mit Radverkehrsnetz NRW


mit ausgewählten Straßennamen zur besseren Orientierung

zum Produkt € 7,95*

Teutoburger Wald. Wanderungen für die Seele

Teutoburger Wald. Wanderungen für die Seele Ingmar Bojes

kartoniert


Der Teutoburger Wald ist ein Paradies für entspannte Wanderer. Ob Tecklenburg mit seiner zauberhaften Fachwerkaltstadt und dem idyllisch gelegenen Wasserschloss, die atemberaubende Fernsicht von den Dörenther Klippen, der vielseitige Hermannsweg oder bunte Schmetterlinge in Willebadessen - wer mit allen Sinnen wandern möchte, ist hier richtig. In 20 abwechslungsreichen Touren zeigt Ingmar Bojes den Teutoburger Wald von seiner schönsten Seite.


Mit Tipps zur entspannten An- und Abreise, genussvollen Einkehr und zu Sehenswertem am Wegesrand wird ein rundum-sorglos-Paket daraus.

zum Produkt € 16,99*

Nordrhein-Westfalen - Wälder

Nordrhein-Westfalen - Wälder Sabine Hauke

kartoniert


Der Wald: Sehnsuchtsort, Erholungsraum, grüner Seelentröster. Ein Viertel NRWs ist von Laub-, Misch- und Nadelwäldern bedeckt, die uns entspannte Stunden schenken und aus denen wir gestärkt in den Alltag zurückkehren. Ob auf einer Auszeittour durch einen urwüchsigen Naturwald oder bei einer Erfrischungstour im gepflegten Nutzwald: Nordrhein-Westfalens Waldkulturerbe ist eine faszinierende und facettenreiche Erlebniswelt, in die wir immer wieder eintauchen wollen! Wandern, wohlfühlen, Wald erleben!


Mit Tipps zur entspannten An- und Abreise, genussvollen Einkehr und Sehenswertem am Wegesrand wird ein Rundum-sorglos-Paket draus.

zum Produkt € 16,99*

Ostwestfalen-Lippe - 1000 Freizeittipps

Ostwestfalen-Lippe - 1000 Freizeittipps Matthias Rickling

kartoniert


Wie wäre es mit einem Ausflug mit der ganzen Familie? Wohin bei Regen oder Schnee? Was unternehmen, wenn Besuch kommt? Wo am angenehmsten mit Freunden einen sonnigen Tag genießen?


Dieser Freizeitführer enthält über 1000 Tipps für Ihre Freizeitgestaltung vor der eigenen Haustür. Ob Sehenswürdigkeiten und historische Altstädte, Museen und Mühlen, Schlösser und Burgen, Aktivitäten in der Natur und Sportangebote - es ist für alle etwas dabei! In dem Band sind die Orte mit ihren zahlreichen Angeboten alphabetisch geordnet. Mit dem umfangreichen Stichwortverzeichnis finden Sie für jede Gelegenheit das Passende. Eine Übersichtskarte sowie nützliche Adressen und Öffnungszeiten machen dieses Buch zum unverzichtbaren Begleiter durch Ihre Region.

zum Produkt € 15,00*

Der Mittellandkanal

Der Mittellandkanal Bernd Ellerbrock

gebunden


Wie ein blaues Band zieht sich die längste künstliche Wasserstraße Deutschlands 325 Kilometer durch die norddeutsche Tiefebene: der Mittellandkanal. Er ist ein geradliniger Arbeiter und zuverlässiger Verkehrsträger für die Binnenschifffahrt und macht dabei nicht viel Aufhebens um sich. Dabei spiegeln sich in seinem Wasser über 150 Jahre deutscher Geschichte. Antworten auf so ziemlich alle Fragen zu Geschichte und Gegenwart des Kanals finden Sie in diesem Buch.

zum Produkt € 29,80*

Kreis Minden-Lübbecke. 55 Highlights aus der Geschichte.

Kreis Minden-Lübbecke. 55 Highlights aus der Geschichte. Winfried Hedrich

gebunden


Unterhaltsam, spannend und informativ - so präsentiert Winfried Hedrich 55 Höhepunkte aus der langen und bewegten Geschichte des heutigen Kreisgebietes Minden-Lübbecke. Auf der kurzweiligen und reich bebilderten Reise durch die Vergangenheit lernt der Leser Menschen, Orte und Ereignisse kennen, die den Kreis nachhaltig prägten. Ein Muss für alle, die sich für die Geschichte der Region interessieren.

zum Produkt € 19,99*

Lübbecke

Lübbecke Helmut Hüffmann

kartoniert


Die Geschichte Lübbeckes ist von jeher eng mit der des Umlandes verbunden. Dörfer und Bauernschaften pflegen bis heute ihre traditionelle Verbindung mit der Stadt. Daher dokumentiert der vorliegende Bildband die städtische und ländliche Geschichte in der Region zwischen dem ausgehenden 19. Jahrhundert und den frühen siebziger Jahren des 20. Jahrhunderts. Anhand von über 200 Abbildungen befaßt sich der Autor mit der Entwicklung der Geschichte dieser Region.

zum Produkt € 19,99*

Lübbecke und das Lübbecker Land

Lübbecke und das Lübbecker Land Helmut Hüffmann

kartoniert


Stadtarchivar Helmut Hüffmann präsentiert mit diesem Bildband eine Fortsetzung seines erfolgreichen Bandes "Lübbecke" aus dem Jahre 1999. Dabei bezieht er auch das Lübbecker Land ein, das traditionsreiche Lübbecker Markengebiet zwischen Hüllhorst und Levern, Nettelstedt und Holzhausen. Trotz der tiefgreifenden gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Veränderungen waren die hier lebenden und arbeitenden Menschen den Neuerungen und Umwälzungen nie ausgeliefert. Die in Jahrhunderten gewachsenen Strukturen erwiesen sich als belastbar und tragfähig. Rund 200 bislang meist unveröffentlichte Fotografien zeigen die Veränderungen im Stadtbild, in Industrie und Landwirtschaft sowie im gesellschaftlichen Leben. Hüffmann spannt den Bogen über etwa einhundert Jahre, beginnend 1880. Alteingesessene werden vieles noch aus eigener Anschauung kennen und bekannte Gesichter entdecken. Für die Jüngeren bietet dieses Buch die Möglichkeit, sich mit einer interessanten Periode der Geschichte Lübbeckes und des Lübbecker Landes vertraut zu machen.

zum Produkt € 19,99*

Häuser, Menschen, Schicksale

Häuser, Menschen, Schicksale Helmut Hüffmann

kartoniert


Lübbecke, die malerische Stadt am Nordhang des Wiehengebirges, blickt auf eine über 1.200-jährige Geschichte zurück. Das Leben vor Ort war seit jeher vom ländlichen Umfeld geprägt. Mitte des 19. Jahrhunderts, Lübbecke war inzwischen Kreisstadt geworden, entwickelten sich bedeutende Industriebetriebe. Die Neubauten aus der Gründerzeit künden noch heute vom bürgerlichen Wohlstand. Das vertraute Stadtbild änderte sich grundlegend in den 1960er-Jahren, als geschichtsträchtige Gebäude der Stadtsanierung zum Opfer fielen. Nach dem großen Erfolg seiner beiden historischen Bildbände über Lübbecke nimmt Stadtarchivar Helmut Hüffmann den Leser erneut mit auf eine kurzweilige Reise in die Vergangenheit seiner Heimatstadt. Anhand der Geschichte traditionsreicher öffentlicher und privater Gebäude beschreibt er kenntnisreich etliche Lübbecker Schicksale. Rund 40 historische Aufnahmen aus dem Stadtarchiv veranschaulichen die spannenden Geschichten rund um das Rathaus, das legendäre Hotel Schlüter, die Krankenhäuser, den Bahnhof und ehemalige Adelshöfe. Der liebevoll gestaltete Band lädt dazu ein, das alte Lübbecke neu zu entdecken. Wer sich für die Lübbecker Stadtgeschichte interessiert, kommt an diesem Buch nicht vorbei.

zum Produkt € 19,99*