FRÜHJAHRSBÜCHER

Nun ist es offiziell: Auch in diesem Jahr wird die Leipziger Buchmesse nicht stattfinden.
Das ist sehr schade, da sie doch ein Ort der Begegnung, des Austauschs, der Inspiration ist.
Die Kulturseiten der Zeitungen werden in den nächsten Wochen hoffentlich trotzdme verstärkt die Literatur in den Blick nehmen. Denn dieses ist ein wirklich starkes literarisches Frühjahr mit einer unglaublichen Vielfalt - seien es alles andere als verstaubte Wiederentdeckungen oder ganz neue Stimmen, die uns von der Welt erzählen, in der wir leben (müssen, wollen oder könnten). Divers, kontrovers, hellsichtig, visionär.
Wir haben alle Neuerscheinungen wie immer handverlesen und freuen uns, Ihnen unsere Auswahl zu präsenteren.


Die genialokal-Buchhändler*innen empfehlen

22,00
Tracy Wolff
Crave
Gebund. Ausgabe
20,00
22,00
12,00
Stefan Hertmans
Der Aufgang
Gebund. Ausgabe
26,00
Claire Thomas
Die Feuer
Gebund. Ausgabe
23,00
22,00
Eva Munz
Oder sind es Sterne
Gebund. Ausgabe
24,00