Takis Würger 23. Mai 2017
Max Annas 18.Mai 2017
kein Hawaii mit Susanne Laser und Heyohmann

Veranstaltungen

Lesung mit Franziska Hauser

18.10.2018 20:00 Uhr

Veranstaltungsort: Viktoriagarten
Vorverkauf: in der Buchhandlung
Preis: 7 EURO

Zum zweiten Mal bei uns: FRANZISKA HAUSER

Diesmal mit ihrem monumentalen Familienroman "Die Gewitterschwimmerin".

Die Hirschs waren Verfolgte, Widerstandskämpfer, Opportunisten, Künstler. Ein Jahrhundert deutsche Geschichte hat sie geprägt, haben sie mitgeprägt. Da durfte man nicht empfindlich sein, es galt, die eigene Haut zu retten. Empfindlich war Tamara zum Glück nie. Stattdessen suchte sie das Abenteuer, die Herausforderung, das Risiko. Doch andere hat die Familie zugrunde gerichtet; eine Schuld, die Tamara nicht verzeihen kann. Eindrücklich, poetisch und kraftvoll erzählt Franziska Hauser die Lebensgeschichte der bezaubernd eigensinnigen Tamara Hirsch - erzählt damit die Geschichte ihrer eigenen Familie, eine Geschichte aus politischen und persönlichen Fallstricken, bis dem Leser die Luft wegbleibt.

Autorenfoto: © Dirk Skiba

Lesung mit Franziska Hauser

Mascha Kaléko. Ein Abend von Blanche Kommerell

27.11.2018 20:00 Uhr

Mascha Kaléko. Ein Abend von Blanche Kommerell
Veranstaltungsort: Viktoriagarten
Vorverkauf: in der Buchhandlung
Preis: 7 EURO

Inzwischen eine Institution bei uns: BLANCHE KOMMERELL stellt bedeutende, fast vergessene und zeitlos faszinierende literarische Persönlichkeiten vor.

Leidenschaftlich, kenntnisreich und lebendig erinnert sie dieses Mal an MASCHA KALÉKO. Unter dem Titel "Sozusagen grundlos vergnügt" porträtiert sie die 1975 in Zürich verstorbene Dichterin.