Unsere Empfehlungen

empfohlen von:

Claudia Dennhardt

Claudia Dennhardt

Der Gesang der Flusskrebse Delia Owens

gebunden


"Ein schmerzlich schönes Debüt, das eine Kriminalgeschichte mit der Erzählung eines Erwachsenwerdens verbindet und die Natur feiert." The New York Times


Chase Andrews stirbt, und die Bewohner der ruhigen Küstenstadt Barkley Cove sind sich einig: Schuld ist das Marschmädchen. Kya Clark lebt isoliert im Marschland mit seinen Salzwiesen und Sandbänken. Sie kennt jeden Stein und Seevogel, jede Muschel und Pflanze. Als zwei junge Männer auf die wilde Schöne aufmerksam werden, öffnet Kya sich einem neuen Leben - mit dramatischen Folgen. Delia Owens erzählt intensiv und atmosphärisch davon, dass wir für immer die Kinder bleiben, die wir einmal waren. Und den Geheimnissen und der Gewalt der Natur nichts entgegensetzen können.

zum Produkt € 22,00*

empfohlen von:

Susanne Postelt

Susanne Postelt

Meine ferne Schwester Judith Lennox

gebunden


Judith Lennox ist die Königin des großen englischen Romans!


London in den Dreißigerjahren: Während die 23-jährige Rowan von einer Party zur nächsten treibt, arbeitet ihre jüngere Schwester Thea hart, um studieren zu können. Trotz der Unterschiede stehen sich die beiden sehr nahe, vor allem seit jenem Tag in ihrer Kindheit, an dem ihre Mutter tödlich verunglückte und Rowan der Schwester das Leben rettete. Aber Rowan hat Thea nie die ganze Wahrheit über den Unfall erzählt. Und als ein weiterer Schicksalsschlag die Schwestern trifft, kommt ein lange verborgenes Geheimnis ans Licht, das die Verbundenheit der Schwestern vertiefen oder aber für immer zerstören könnte.


»Lennox verbindet große Gefühle und Historie zu einem mitreißenden Gesellschaftsporträt.« Freundin

zum Produkt € 20,00*

Ohne Schuld Charlotte Link

gebunden


Wenn dich die Angst dein Leben lang verfolgt, weil du zu viel weißt ...


Ein wolkenloser Sommertag, die Hitze drückt aufs Land. Im Zug von London nach York zielt ein Fremder mit einer Pistole auf eine Frau. Sie entkommt in letzter Sekunde. Zwei Tage später: Eine junge Frau stürzt mit ihrem Fahrrad, weil jemand einen dünnen Draht über den Weg gespannt hat. Sie ist sofort bewusstlos. Den folgenden Schuss hört sie schon nicht mehr. Die Frauen stehen in keiner Verbindung zueinander, aber die Tatwaffe ist dieselbe. >Weitere Fälle für Kate Linville und Caleb Hale: Die Betrogene Die Suche


zum Produkt € 24,00*

empfohlen von:

Claudia Dennhardt

Claudia Dennhardt

Der Heimweg Sebastian Fitzek

gebunden


Wer das Datum seines Todes kennt, hat mit dem Sterben schon begonnen - der neue Bestseller von Sebastian Fitzek!


Es ist Samstag, kurz nach 22.00 Uhr. Jules Tannberg sitzt am Begleittelefon. Ein ehrenamtlicher Telefonservice für Frauen, die zu später Stunde auf ihrem Heimweg Angst bekommen und sich einen telefonischen Begleiter wünschen, dessen beruhigende Stimme sie sicher durch die Nacht nach Hause führt - oder im Notfall Hilfe ruft.


Noch nie gab es eine wirklich lebensgefährliche Situation. Bis heute, als Jules mit Klara spricht.


Die junge Frau hat entsetzliche Angst. Sie glaubt, von einem Mann verfolgt zu werden, der sie schon einmal überfallen hat und der mit Blut ein Datum auf ihre Schlafzimmerwand malte: Klaras Todestag! Und dieser Tag bricht in nicht einmal zwei Stunden an ...


Geheimnisvoll, beklemmend, nervenaufreibend. Sebastian Fitzeks bislang unheimlichster Psychothriller.

zum Produkt € 22,99*