Christian Wöhst

Das Konzept der Neutralität im politischen Liberalismus

Potentiale einer umstrittenen Idee- Mit einem Vorwort von Christian Schwaabe. Paperback.
kartoniert
Teilen:
» Ihre Kaufoptionen
31,90
Auf den Merkzettel

Neutralität gilt als eine der wichtigsten Errungenschaften des liberalen Verfassungsstaates und des politischen Selbstverständnisses moderner Gesellschaften. In der Vielfalt der Weltsichten wird die Politik freigehalten von den letzten Fragen des guten Lebens und beschränkt sich auf das gerechte Zusammensein freier Individuen. Die Neutralität des Staates, so scheint es, ist die politische Antwort auf die Unvereinbarkeiten der Moderne. Umso mehr verwundert es, dass sowohl in der politischen Philosophie als auch in unseren alltagspolitischen Debatten wenig Einigkeit über die Vorzüge liberaler Neutralität herrscht. Dieses Buch stellt sich daher die Aufgabe, den umstrittenen Begriff der Neutralität als zentrales Konzept des politischen Liberalismus kritisch zu betrachten und sich Klarheit über ihren Wert zu verschaffen. Dabei muss gefragt werden, worin die Potentiale liberaler Neutralität liegen und in welcher Form sich diese Potentiale am besten ausschöpfen lassen.

Christian Wöhst wurde 1984 in Hamburg geboren und studierte Politikwissenschaft, Geschichte und Literaturwissenschaft in München und London.

ISBN 363160808X
EAN 9783631608081
Seiten 154 Seiten
Veröffentlicht Juli 2011
Verlag/Hersteller Peter Lang
Autor Christian Wöhst

Was bedeutet Click&Collect?
Sie wählen online einen Artikel aus und können diesen ganz bequem in der Buchhandlung abholen und bezahlen.

Wie funktioniert Click&Collect EXPRESS?
In der Buchhandlung vorrätige Artikel können Sie kostenfrei und ohne Registrierung sofort reservieren. Nachdem Sie die Reservierungsbestätigung erhalten haben, steht der Artikel direkt zur Abholung bereit.

Wie funktioniert Click&Collect (*mit über Nacht-Express)?
Ist ein Artikel nicht in der Buchhandlung vorrätig, liefern wir Ihre Bestellung über Nacht bequem und kostenfrei in Ihre Lieblingsbuchhandlung. Nach Eintreffen der Lieferung entscheiden Sie selbst, wann Sie den Artikel in der Buchhandlung abholen.

*Wenn Sie einen oder mehrere unserer über 1 Mio. sofort-lieferbaren Artikel Wochentags bis 15 Uhr bestellen (Uhrzeit variiert je ausgewählter Lieblingsbuchhandlung), liefern wir diese am Vormittag des darauffolgenden Werktages (Mo. - Sa. , außer an Feiertagen) in die von Ihnen ausgewählte Partnerbuchhandlung aus. Nach Eintreffen der Lieferung entscheiden Sie selbst, wann Sie den Artikel in der Buchhandlung abholen.

Weitere Informationen finden Sie hier

Das könnte Sie auch interessieren

16,99
Ken Mogi
Ikigai
Taschenbuch
11,00
Elina Penner
Nachtbeeren
Gebund. Ausgabe
22,00
20,00
Unsere Real Life Stories
Gebund. Ausgabe
20,00
15,99
Die Bibel (blau)
Gebund. Ausgabe
9,90