Martin F. Reichstein

Leben in Exklusionssphären

Perspektiven aufWohnangebote für Menschen mit komplexem Unterstützungsbedarf. Bibliographie. Book.
kartoniert, 329 Seiten
ISBN 3658324503
EAN 9783658324506
Veröffentlicht Mai 2021
Verlag/Hersteller Springer-Verlag GmbH

Auch erhältlich als:

pdf eBook
42,99
54,99 inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Beschreibung

Im Bereich wohnbezogener Hilfen für Menschen mit sogenannter geistiger Behinderung treten systemisch und systematisch ,Exklusionssphären' in Form von hochspezialisierten Angeboten sowie ,Resteinrichtungen' auf. Hiervon sind aktuell Menschen mit komplexen Unterstützungsbedarfen besonders betroffen. Der Autor untersucht am Beispiel von Menschen mit sogenannter geistiger Behinderung und herausforderndem Verhalten, schwerer bzw. mehrfacher Beeinträchtigung sowie fortgeschrittenem bzw. hohem Lebensalter explorativ das Entstehen von ,Exklusionssphären' sowie deren Auswirkungen auf die individuelle Lebensqualität und die persönlichen Sozialräume betroffener Personen.

Portrait

Martin F. Reichstein ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Siegen und Mitglied des Zentrums für Planung und Evaluation Sozialer Dienste. Aktuelle Arbeitsschwerpunkte sind Unterstützungsarrangements für Menschen mit komplexem Unterstützungsbedarf, Organisationsentwicklung sowie kommunale Planung und Steuerung Sozialer Dienste und die Rauminteraktion von Einrichtungen und Diensten im Kontext Sozialer Arbeit.