Wie normal ist die Normalfamilie? -

Wie normal ist die Normalfamilie?

Empirische Untersuchungen. Auflage 1988. IV, 186 S. 2 Abbildungen.
pdf eBook, 186 Seiten
EAN 9783642737633
Veröffentlicht März 2013
Verlag/Hersteller Springer

Auch erhältlich als:

Taschenbuch
54,99
42,99 inkl. MwSt.
Sofort Lieferbar (Download)
Beschreibung

Das Thema der "Normalfamilie" wurde in der Familienforschung bislang vernachlässigt. Die Auseinandersetzung mit dem Begriff der Normalität im Zusammenhang mit Familien schien sowohl für die Familientheorie, -therapie als auch die Familienforschung notwendig. Im 1. Teil dieses Buches werden Arbeiten zusammengefaßt, die die Entwicklung des Individuums in Zusammenhang mit Veränderungen in der Familie stellen. Im 2. Teil konzentrieren sich die empirischen Arbeiten auf die positiven Bewältigungsmöglichkeiten von Familien.

Technik
Sie können dieses eBook zum Beispiel mit den folgenden Geräten lesen:
• tolino Reader 
Laden Sie das eBook direkt über den Reader-Shop auf dem tolino herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihren tolino mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions. 
• Sony Reader & andere eBook Reader 
Laden Sie das eBook direkt über den Reader-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte. 
• Tablets & Smartphones 
Möchten Sie dieses eBook auf Ihrem Smartphone oder Tablet lesen, finden Sie hier unsere kostenlose Lese-App für iPhone/iPad und Android Smartphone/Tablets. 
• PC & Mac 
Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions, Sony READER FOR PC/Mac oder direkt über Ihre eBook-Bibliothek in Ihrem Konto unter „Meine eBooks“ -  „Sofort online lesen über Meine Bibliothek“.
 
Bitte beachten Sie, dass die Kindle-Geräte das Format nicht unterstützen und dieses eBook somit nicht auf Kindle-Geräten lesbar ist.