Unsere Empfehlungen

Wir könnten alle ein bisschen mehr lesen.

empfohlen von:

Judith Ludwig

Für jeden ein Licht Lee Wind

gebunden


Ein Bilderbuch gegen den Antisemitismus.


Simon hilft bei den Vorbereitungen für das Lichterfest und Teresa schmückt mit ihren Eltern den Weihnachtsbaum. Sie sind Nachbarn und beste Freunde. Gemeinsam zählen sie die Tage bis zum großen Fest, spielen im Schnee, backen Plätzchen. Sie teilen ihre Freude an den gleichen Dingen, erfreuen sich aber auch an dem, was sie unterscheidet. Abends erstrahlen ihre Fenster im festlichen Licht. Da fliegt ein Stein, Scherben fallen zu Boden, die Kerzen der Chanukkia verlöschen. Die Polizei kommt. Offensichtlich gibt es Menschen, die Anderssein nicht akzeptieren. Simon will die Lichter wieder anzünden, sie sollen sich als Juden nicht verstecken. Entschlossen malt Teresa den Leuchter mit den neun Kerzen auf ein Blatt Papier. Für Simon! Und hängt dieses Bild in ihr Fenster. Tausende machen es ihr nach.


Eine wahre Geschichte von respektvollem Miteinander, von Liebe und Solidarität.

zum Produkt € 16,00*

empfohlen von:

Judith Ludwig

Hannahs Reise Jana Steingässer

gebunden


Wie geht es unserer Erde? Alles beginnt mit einer Krötenrettung und Hannahs Besserwisser-Bruder Mio. Der behauptet nämlich, dass wir alle Krötenpinkel trinken, schließlich befindet sich alles Wasser der Erde in einem ewigen Kreislauf. Aber wie kann es dann sein, dass Wasser dennoch in immer mehr Regionen knapp wird? Um das herauszufinden, reisen Hanna und ihre Familie an Meere und Flüsse, in Wüsten und Oasen. Immer im Gepäck die Frage, ob wir vielleicht schon bald auf dem Trockenen sitzen - und was wir tun können, um Trinkwasser, Gewässer und das Leben darin zu schützen. Klimaschutz und Respekt für Natur und fremde Länder verpackt in einen persönlichen Reisebericht, der auf wahren Begebenheiten beruht - ohne erhobenen Zeigefinger, dafür mit vielen Erlebnissen und Erkenntnissen.


Nach dem Erfolg von Paulas Reise: ein Kinder-Reisebericht auf den Spuren des Klimawandels.


Gehe mit Hannah und ihrer Familie auf eine wegweisende Reise.

Nachhaltig und faszinierend: die wahre Geschichte einer Familienreise zu den Quellen der Welt.

Mit atemberaubenden Naturaufnahmen und tollen Kinderbildern.

Wichtigste Ressource und Lebensquelle: Wasser geht uns alle an.

Ein Buch, das nicht nur Kindern die Augen öffnet für die Folgen des Klimawandels auf viele Regionen und Länder der Welt.

Klimaneutral und schadstofffrei produziert.



zum Produkt € 18,00*

empfohlen von:

Judith Ludwig

Weihnachten mit Astrid Lindgren Astrid Lindgren

gebunden


Pfefferkuchen, Duft nach Zimt und tanzen um den Tannenbaum! Das große Weihnachts-Hausbuch mit den schönsten Geschichten von Astrid Lindgren.


Pippi Langstrumpf hat so ein großes Herz, dass sie zu Weihnachten alle anderen Kinder beschenkt. Madita muss mit Schnupfen das Bett hüten, während ihre kleine Schwester Lisabet sich im verschneiten Wald verirrt. Die Kinder von Bullerbü toben durch den Schnee und tanzen um den Baum, Michel aus Lönneberga feiert und der Wichtel Tomte Tummetott bewacht das Haus, wenn alle schlafen.


Astrid Lindgrens Weihnachtsgeschichten verschönern Kindern seit Jahrzehnten die Wartezeit aufs Fest und sind hier in einem hochwertigen Sammelband zusammengestellt. Mit vielen farbigen Bildern und Goldfolie auf dem Cover.

zum Produkt € 25,00*

empfohlen von:

Doris Koerber

Die wunderbare Welt der Botanik Carmen Soria

gebunden


Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Pflanzen! Bevor es die Möglichkeiten der modernen Fotografie gab, waren originalgetreue Zeichnungen in der Naturwissenschaft unverzichtbar, wollte man Erkenntnisse dokumentieren. Ein besonderes Augenmerk fiel dabei in der Botanik auf die Darstellung von Ernährungs- und Heilpflanzen. Und einige der größten Künstler des 18. und 19. Jahrhunderts haben an der Dokumentation mitgewirkt. Entdecken Sie in diesem Buch einige ihrer schönsten und prächtigsten Illustrationen: farbenfrohe Blüten, gefährliche Stacheln, riesige Blätter oder sogar Algen, die mit dem bloßen Auge kaum sichtbar sind - die erstaunlichen Bilder in diesem Buch zeigen nicht nur wissenschaftliche Details, sondern begeistern auch durch ihre Ästhetik. Es sind kleine Kunstwerke, die zusammen mit den informativen Texten faszinierende Einblicke in die artenreiche Welt der P-anzen geben.



Kunstvolle historische Illustrationen und informative Texte

Ein einmaliger Blick in die Geschichte der Naturkunde

Mit zehn Postern der schönsten Illustrationen zum Herausnehmen

zum Produkt € 28,00*

empfohlen von:

Doris Koerber

Schlangen im Garten Stefanie vor Schulte

gebunden


Familie Mohn hat die Mutter verloren. Jetzt steht sie im Verdacht, die Trauerarbeit zu verschleppen. Das Leben muss doch weitergehen, sagen die Nachbarn, meint das Traueramt. Doch Vater Adam, die wütende Linne, der nach Hause zurückgekehrte Student Steve und Micha, der Jüngste, wollen nicht weitergehen. Sie möchten Johanne bewahren - nicht nur in ihren eigenen Erinnerungen, sondern in unzähligen Geschichten, die deren Leben so vielleicht gar nie geschrieben hat.

zum Produkt € 24,00*

empfohlen von:

Ingrid Gindele

Tru & Nelle - eine Weihnachtsgeschichte Greg Neri

gebunden


Ein Wunder muss her


Tru hatte die Hoffnung, dass das Leben mit seiner Mutter in New York City endlich perfekt und aufregend würde. Doch es kommt alles ganz anders ... Tru ist nicht nur traurig, er ist geradezu unglücklich und beschließt, zurück nach Monroeville zu fliehen, zurück zu Nelle, der einzigen Freundin, die er je hatte. Aber auch dort läuft anfangs einiges schief. Überall, wo er hinkommt, scheinen schlimme Dinge zu passieren. Die einzige Erklärung ist für ihn: Er muss verflucht sein. Doch nun steht Weihnachten vor der Tür, und Tru wünscht sich nichts sehnlicher, als glücklich zu sein. Aber dafür braucht es ein Wunder, damit dieser Wunsch in Erfüllung geht. Glücklicherweise ist Weihnachten ja bekanntlich das "Fest der Wunder" ... Tru und Nelle basiert auf der wahren Freundschaft von Truman Capote und Nelle Harper Lee und auf realen Begebenheiten - von zärtlichen persönlichen Momenten bis hin zur schrecklichen Wahrheit des Lebens in den USA in Zeiten der Rassentrennung. Auch heute noch hochaktuell!

zum Produkt € 19,00*

empfohlen von:

Ingrid Gindele

Mon Chéri und unsere demolierten Seelen Verena Roßbacher

gebunden


»Mit zwölf Jahren wurde mir schlagartig klar, dass ich nie durch Anmut überzeugen würde.« Charly Benz.


Wie gestaltet man sein Leben, wenn man zwei linke Hände, eine demolierte Seele und jede Menge Probleme hat? Eine hinreißende Tiefstaplerin, der man nicht so ganz trauen kann, führt uns durch den neuen Roman von Verena Roßbacher.


Mit unverbrüchlichem Optimismus und irre gut gelaunt strauchelt Charly Benz seit 43 Jahren durch ihr Leben. Sie arbeitet im Marketing einer Berliner Foodcompany, ernährt sich von angebrannten Croissants und bespricht ihre Beziehungsprobleme - die darin bestehen, dass sie keine Beziehung hat - mit ihrem einzigen Freund: Herr Schabowski, ein sechzigjähriger Mann, der ihre Post und Ängste sortiert. Doch als dieser eine tödliche Diagnose erhält, ihr erster Versuch einer Systemischen Familienaufstellung in einem Debakel endet und plötzlich gleich drei Männer ihr Leben gehörig durcheinanderbringen, verlässt Charly allumfassend der Mut. Den sollte sie schleunigst wiederfinden, sie ist nämlich schwanger. Sie und Schabowski beschließen, ihre Probleme proaktiv anzugehen: Sie flüchten. Und zwar nach Bad Gastein, ein ehemals mondäner Kurort im Südwesten Österreichs. In einem leerstehenden Hotel der Jahrhundertwende, das einst Charlys Vater gehörte, stellen sie fest: Man kann sich die Menschen, mit denen man verwandt ist, nicht aussuchen - seine Familie aber schon.

zum Produkt € 24,00*

empfohlen von:

Ingrid Gindele

Die Stimme Jessica Durlacher

gebunden


>Die Stimme< an. Nach einem glanzvollen Auftritt nimmt Amal vor laufender Kamera ihr Kopftuch ab. Dieser Akt der Befreiung hat Folgen. Zeldas Familie will Amal beschützen und gerät damit in einen Konflikt, der ihre Welt aus den Angeln hebt.

zum Produkt € 25,00*

empfohlen von:

Ingrid Gindele

Das Haus über dem Fjord Kristin Valla

gebunden


Mit Anfang 30 kehrt Elin, die als Journalistin in Oslo arbeitet, in ihr nordnorwegisches Heimatdorf zurück, um nach dem Tod der Mutter ihr Elternhaus aufzulösen. Ihre Kindheit endete jäh, als sie mit zehn Jahren die beiden älteren Brüder und den Vater durch einen Erdrutsch verlor, der ein Stück der Küste ins Meer riss. Während ihres Aufenthaltes trifft Elin ihre Jugendliebe Ola wieder, den besten Freund ihres ältesten Bruders, der sie nach dem Unglück damals auffing und mit dem sie doch nie richtig zusammenfand. Und dann entdeckt sie beim Aufräumen Hinweise auf ein großes Geheimnis ihrer Eltern, das ein ungeahntes Licht auf das Verschwinden ihres Vaters wirft und Elin auf eine Spurensuche bis in ein französisches Dorf führt. Endlich eröffnet sich für Elin die Chance, sich mit ihrer Vergangenheit zu versöhnen und ihren eigenen Weg zu gehen.

zum Produkt € 24,00*

empfohlen von:

Judith Ludwig

Unschuld Takis Würger

gebunden


»Es ist fesselnd, es ist packend, es ist berührend.« Christine Westermann


Wenn alle lügen. Und niemand unschuldig ist.


Molly Carver bleiben fünfunddreißig Tage, um die Unschuld ihres Vaters zu beweisen. Seit Jahren sitzt er für den Mord an dem sechzehnjährigen Casper Rosendale im Gefängnis - nun soll das Urteil vollstreckt werden. Auf der Suche nach Antworten kehrt Molly zurück in das Ostküstendorf ihrer Kindheit. Unter falschem Namen beginnt sie, als Hausmädchen für die Rosendales zu arbeiten, eine Familie, die einmal einflussreicher war als die Rockefellers ...


Emotional und eindringlich zeichnet Takis Würger das Portrait einer Gesellschaft voller Widersprüche und zeigt uns, was sich wirklich hinter den schillernden Fassaden dieser Welt abspielt.

zum Produkt € 22,00*

Seite
1 2 ... 3