Veranstaltungen

Berta-Tag 2021 Workshop und Zauberei

03.10.2021 14:00 Uhr - 16:00 Uhr

Berta-Tag 2021 Workshop und Zauberei
Veranstaltungsort: Buch und Kunst Bad Boll
Vorverkauf: kein
Preis: frei

Wir achten aufeinander!
In der Corona-Zeit ist vieles anders als sonst. So auch beim Berta-Tag.

14.00 Uhr Workshop "Schildermachen" vom Holz-Kunst-Stüble Jebenhausen.

15.00 Uhr Lassen Sie sich verzaubern! Zauberei mit Günter Doll.

Entdecken Sie nebenbei auch neue Bücher und viele kreative Geschenkideen.

Tommie Goerz lies aus "Tante Emma lebt" (Kooperation Bad Boller Dorfladen)

22.10.2021 19:00 Uhr

Veranstaltungsort: Bürgersaal altes Schulhaus Bad Boll

DAS ERFOLGSDUO GOERZ & APPELT ZU BESUCH IN FRÄNKISCHEN KRÄMERLÄDEN
Vor allem in Zeiten von Corona sind die kleinen Lädchen um die Ecke wichtiger denn je. Was es dort an Kuriositäten und regionalen Spezialitäten zu finden gibt, ist ein wahres Wunder. In vielen Orten sind sie zum Glück noch vertreten - die kleinen Läden, »natürliche« Mittelpunkte im Ort, geführt von echten Originalen und in langer Familientradition. Häufig auch mit besonderem Fokus auf regionalen, ökologischen und fair gehandelten Produkten.
Autor Tommie Goerz und Fotograf Walther Appelt haben sich auf die Reise durch ganz Franken begeben und kleine Geschäfte besucht, die beispielhaft für eine andere Art des Einkaufens und Verkaufens (und somit des täglichen Miteinanders) stehen.
Entstanden ist dabei ein hochwertig ausgestattetes, liebevoll gestaltetes und zahlreich bebildertes Lesebuch, angefüllt mit persönlichen Porträts und humorvollen Anekdoten, in denen der Autor die Kaufleute gerne auch mal selbst zu Wort kommen lässt. Einem bisher viel zu wenig beachteten Zweig der Alltagskultur wird damit ein authentisches und äußerst lebendiges Denkmal gesetzt.
Mit kleinen Läden u. a. in Effeltrich, Gräfenberg, Ebersdorf (Großgarnstadt), Suhl (Thüringen), Nürnberg, Fürth, Neustadt/Aisch, Oberickelsheim, Thalmässing (Eysölden), Sailauf (Eichenberg), Sommerhausen, Unsleben, Uetzing, Ahornberg und Engelthal.

Tommie Goerz lies aus "Tante Emma lebt" (Kooperation Bad Boller Dorfladen)

Ewald Arenz - Lesung: "Der große Sommer"

19.11.2021 19:30 Uhr

Veranstaltungsort: Altes Schulhaus Bad Boll (Bürgersaal)

Der erste Sprung, die erste Liebe, das erste Unglück
Die Zeichen auf einen entspannten Sommer stehen schlecht für Frieder: Nachprüfungen in Mathe und Latein. Damit fällt der Familienurlaub für ihn aus. Ausgerechnet beim gestrengen Großvater muss er lernen. Doch zum Glück gibt es Alma, Johann - und Beate, das Mädchen im flaschengrünen Badeanzug. In diesen Wochen erlebt Frieder alles: Freundschaft und Angst, Respekt und Vertrauen, Liebe und Tod. Ein großer Sommer, der sein ganzes Leben prägen wird.
Hellsichtig, klug und stets beglückend erzählt Ewald Arenz von den Momenten, die uns für immer verändern.

Ewald Arenz - Lesung: "Der große Sommer"

Eine Seelenapotheke - Texte zum Abschied vom Leben - von Christian Buchholz

23.11.2021 19:30 Uhr

Veranstaltungsort: Altes Schulhaus Bad Boll (Bürgersaal)
Preis: Eintritt frei

Die Erfahrung des Sterbens und des Todes ist elementar und in allen Kulturen seit jeher wirkmächtig. Die religionsgeschichtliche, literarische und philosophische Vielfalt dieser Wirkung nachzulesen beziehungsweise nachzuempfinden kann therapeutische, seelsorgerliche und nicht zuletzt auch eine kulturell aufklärende Funktion haben - eben eine 'Apotheke für die Seele' (nach Erich Kästner) sein.

Eine Seelenapotheke - Texte zum Abschied vom Leben - von Christian Buchholz

Umsehen & geniessen...

30.12.2021 21:45 Uhr

Umsehen & geniessen...
Veranstaltungsort: Buch&Kunst - Badstrasse 14 - 73087 Bad Boll
Vorverkauf: NACH ABSPRACHE
Preis: 10.- € Unkostenbeitrag (1 Glas Prosecco & Knabbereien)

Wollten Sie nicht schon mal länger und ungestört in einem Buchladen schmökern und in Ruhe Bücher aussuchen - ganz ohne Zeitdruck bei einem gemütlichen Glas Sekt.

Bitte sehr - bei uns können Sie sich nach einer kurzen Einführung nach Ladenschluss mit Freunden und Bekannten in der Buchhandlung "wie zuhause" fühlen und total entspannt in allen Buchregalen stöbern.
Sie kommen - die Buchhändler gehen ... oder bleiben bei Ihnen - wie sie wollen!
Wie lange sie bleiben möchten, bestimmen sie selbst. Sie können ausgewählte Bücher gleich bezahlen und mit nach Hause nehmen. Aufgrund der "geschlossenen Gesellschaft" verstößt dies nicht gegen das Ladenschlussgesetz.

Die Teilnehmerzahl ist auf 6 Personen begrenzt.
Details (Tag und Uhrzeit) sprechen Sie mit uns persönlich vorher ab.

Telefon: 07164 - 2277
Mail: buchundkunstboll@t-online.de