Regionales

Hier stellen wir Ihnen Neuerscheinungen aus unserer Region vor.

Erfurt im Umbruch
empfohlen von:

Christiane Mock

Christiane Mock

Erfurt im Umbruch

gebunden


Mit rund 160 noch nie gezeigten Farbfotos dokumentiert Frank Palmowski politische Ereignisse, kulturelle Höhepunkte wie die Entdeckung des Erfurter Schatzes, vor allem den spannenden, oft abenteuerlichen Prozess der Umgestaltung der 1990er. Baustellen prägten das Stadtbild, ab 1992 war die gesamte Altstadt Sanierungsgebiet. Umstrittene Projekte, Rettung wertvoller Bausubstanz - die ersten "Nachwende-Schritte" Erfurts zu einer der schönsten Städte Deutschlands.

zum Produkt € 19,99*

Erfurt in historischen Karten 1493 bis 1993
empfohlen von:

Christiane Mock

Christiane Mock

Erfurt in historischen Karten 1493 bis 1993

gebunden


Die Erfurter Stadtgeschichte eingefangen in wertvollen historischen Karten und Plänen: Dieses Buch dokumentiert mit über 80 beeindruckenden farbigen Abbildungen die Entwicklung der Landeshauptstadt, ihrer Gassen und Plätze, ihr Wachstum und ihre Veränderung in so noch nie gezeigter Form.

zum Produkt € 24,99*

Glücksorte in Erfurt
empfohlen von:

Christiane Mock

Christiane Mock

Glücksorte in Erfurt

kartoniert


Erfurt, eine Liebeserklärung!


Wohlfühlküche, Kindheitserinnerungen und beflügelnde Auszeiten: Erfurt ist eine Schatztruhe voll Glück! Als absolute Erfurtliebhaberin weiß Jessika Fichtel, hinter welchen Ecken sich Momente der Vollkommenheit verbergen. 80 ganz besondere Orte hat sie hier zusammengestellt. Und egal ob kulinarischer Wochenmarkt, gestrickte Kunstwerke oder sogar ein Haus ohne Dach - sie alle schenken pures Glück.


Ein Buch für echte Glückskinder!

zum Produkt € 14,99*

Erfurt für Klugscheißer
empfohlen von:

Christiane Mock

Christiane Mock

Erfurt für Klugscheißer

kartoniert


Erfurt hat genau die richtige Größe. Die Stadt ist klein genug, dass man sich in ihr bestens auszukennen glaubt. Und sie ist groß genug, dass man selbst als Alteingesessener immer noch Neues zu entdecken vermag.


Dieses Buch lädt dazu ein, voller Neugierde durch Erfurt zu wandeln. Es möchte Aha-Momente bescheren, ohne ein Lexikon zu sein. Es möchte unterhalten, ohne die Intelligenz seiner Leser zu beleidigen. Es möchte den Stolz wecken, in einer der lebenswertesten Städte Deutschlands zu wohnen, ohne dabei an Selbstüberschätzung zu leiden.

zum Produkt € 12,95*

Mein kleines Stadt-Wimmelbuch Erfurt
empfohlen von:

Christiane Mock

Christiane Mock

Mein kleines Stadt-Wimmelbuch Erfurt

Pappe


In Erfurt ist immer was los! Graugans Guntje mit dem orangefarbenen Schal besucht die Landeshauptstadt Thüringens und stattet der Krämerbrücke gleich einen ersten Besuch ab. Beeindruckt vom Wahrzeichen der Stadt stürzt sie sich anschließend in den Trubel des Fischmarkts am Rathaus. Nach einem Abstecher in den Thüringer Zoopark gerät sie auf dem Anger in einen dicken Regenschauer und macht dabei erstaunliche Entdeckungen. Im Herbst lockt der wuselige Spielplatz im Thomaspark zu einer Erkundungstour und in der kalten Jahreszeit lässt Guntje das Jahr beim gemütlichen Weihnachtsmarkt auf dem Domplatz ausklingen. Komm mit und entdecke deine Stadt!


Auf den Abbildungen der Originalschauplätze mit hohem Wiedererkennungswert machen kleine und große Erfurter und ihre Gäste immer wieder neue spannende und witzige Entdeckungen. Viele Erzählanlässe und für Erfurt typische Einzelheiten machen das Buch auch nach vielen Betrachtungen noch interessant und fördern Sprachkompetenz und Konzentration der kleinen Stadtentdecker. Ein Stadtplan, der zeigt, wo die Szenen zu finden sind, rundet das Bilderbuch ab.

zum Produkt € 10,95*

Industrie und Holocaust
empfohlen von:

Christiane Mock

Christiane Mock

Industrie und Holocaust

kartoniert


Für den millionenfachen Mord in den Konzentrations- und Vernichtungslagern brauchte die SS zivile Experten, unter denen die Erfurter Firma J. A. Topf & Söhne eine wesentliche Rolle einnahm. Ihre Verbrennungsöfen ermöglichten die schnelle, kostengünstige Beseitigung der Leichen, ihre Lüftungstechnik optimierte das Morden in den Gaskammern von Auschwitz-Birkenau. Schlüsseldokumente zum Holocaust aus dem Betriebsarchiv, aus Auschwitz und Moskau stehen im Zentrum des von Annegret Schüle im Auftrag der Landeshauptstadt Erfurt herausgegebenen Begleitbandes zur Internationalen Wanderausstellung des Erinnerungsortes Topf & Söhne - Die Ofenbauer von Auschwitz. Die in Kooperation mit der Stiftung Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora erarbeitete Ausstellung wurde 2017 in der ehemaligen Wäschereibaracke des Stammlagers im Staatlichen Museum Auschwitz-Birkenau eröffnet.

zum Produkt € 17,90*

111 Orte an der Unstrut, die man gesehen haben muss
empfohlen von:

Christiane Mock

Christiane Mock

111 Orte an der Unstrut, die man gesehen haben muss

kartoniert


Die Unstrut fließt knapp 200 Kilometer durch Thüringen und Sachsen-Anhalt. Sie verbindet das katholische Eichsfeld mit dem Kernland der Lutherischen Reformation. An ihren Ufern fanden große Schlachten statt, eine besiegelte das Ende des Thüringer Königreiches. Heute kann man auf dem Unstrut-Radweg von der Quelle bis zur Mündung radeln, Rast machen in Städten und Dörfern voller Sehenswürdigkeiten, Kultur und Kunst, Orte, die Sie erstaunen werden.

zum Produkt € 16,95*

Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versand