Unsere Empfehlungen

UNSERE SUPERKRAFT IST DAS LESEN!!
Hier stellen wir Ihnen unsere Lieblingsbücher vor!

empfohlen von:

Sabrina Eikermann

Sabrina Eikermann

Ein klein wenig anders Claire Alexander

gebunden


EINZIGARTIG UND WUNDERSCHÖN!


Hier kommen die Plufer! Die kleinen grauen Wesen tun nichts lieber, als zusammen kleine graue Wolken in die Luft zu pusten. PLUUF! Doch ein kleiner Plufer ist anders - seine Wolke fliegt mit einem SCHUUF! kunterbunt in die Welt. Die anderen Plufer finden das sehr seltsam und wollen nichts mehr mit ihm zu tun haben. Ein Glück gibt es einen Freund, der das Besondere in der bunten Wolke erkennt, und die Plufer davon überzeugt, dass bunt einzigartig und wunderschön ist.


Eine berührende Geschichte über Akzeptanz, Vorurteile und Inklusion, die deutlich macht, dass es unsere Unterschiede sind, die uns einzigartig und besonders machen. Dieses außergewöhnlich illustrierte Bilderbuch für Kinder ab 4 Jahren bietet für Eltern Gesprächsanlässe über Unterschiede und Diskriminierung - Themen, die aktueller denn je sind. Bezaubernd übersetzt von der erfolgreichen Autorin Isabel Abedi.

zum Produkt € 14,00*

empfohlen von:

Rahel Blum

Rahel Blum

Señor Herreras blühende Intuition Linus Reichlin

gebunden


Ein Schriftsteller zieht sich in ein abgelegenes Kloster in Spanien zurück. Doch sonderbarerweise scheint alles, was er dort erlebt, aus einem seiner Romane zu stammen. Der Koch des Klosters, ein ehemaliger Matador, bestärkt den Schriftsteller noch darin, dass er alles schon vorhergesehen hat. Im Verlauf der turbulenten Geschichte schaukeln sich die beiden immer weiter in eine alternative Wirklichkeit hinein, bei der am Schluss aus einer spanischen Zisterzienser-Nonne eine deutsche Textildesignerin wird, die ein Problem mit der Mafia hat. Oder ist es vielleicht wirklich so?


Ein turbulenter Roman über Wahrheit und Phantasie, Schein und Sein, Yoga und Dichtung - so poetisch, witzig und schräg wie ein Film von Pedro Almodóvar.

zum Produkt € 20,00*

empfohlen von:

Anne Fricke

Anne Fricke

Die vier Gezeiten Anne Prettin

gebunden


Die Kießlings gehören zu Juist wie die Gezeiten. Als Patriarch Eduard das Bundesverdienstkreuz erhält, kommen sie alle zusammen: Eduards Frau Adda, die drei Töchter, sowie Großmutter Johanne. Doch in die Generalprobe platzt Helen aus Neuseeland, die behauptet, mit der Sippe verwandt zu sein. Und tatsächlich: Sie ist Adda wie aus dem Gesicht geschnitten. Gemeinsam gehen sie dem Rätsel ihrer Herkunft nach. Denn Adda ahnt: Der Schlüssel zur Wahrheit liegt im familieneigenen Hotel de Tiden, dort, wo vor 75 Jahren alles begann.

zum Produkt € 22,00*

empfohlen von:

Anne Fricke

Anne Fricke

Hinter diesen Türen Ruth Ware

kartoniert


Ein Haus in den Highlands - das zum Albtraum wird


Es schien der ideale Job zu sein: Rowan Caine ist überglücklich, als sie die Stelle als Kindermädchen in einem einsam gelegenen Haus in Schottland bekommt - bei einer perfekten Familie mit vier Töchtern. Doch in kürzester Zeit wird der vermeintliche Traumjob zum absoluten Albtraum. In dem Haus, das eine denkmalgeschützte Fassade hat und - im krassen Gegensatz dazu - innen mit einer High-Tech-Ausstattung aufwartet, geschehen beängstigende, unerklärliche Dinge. Rowan fühlt sich ständig beobachtet, nicht nur von den Überwachungskameras, die in jedem Zimmer hängen. Auch das Verhalten der Kinder wird immer seltsamer. Bis es einen schrecklichen Todesfall gibt - und Rowan unter Mordverdacht gerät.

zum Produkt € 15,90*

empfohlen von:

Rahel Blum

Rahel Blum

Der Tausch - Zwei Frauen. Zwei Tickets. Und nur ein Ausweg. Julie Clark

kartoniert


Zwei Frauen auf der Flucht. Eine Entscheidung, die alles verändert. Und kein Weg zurück.


New York, Flughafen JFK: Claire soll nach Puerto Rico reisen, um ihren Mann, einen ehrgeizigen Politiker, beim Wahlkampf zu unterstützen. Doch in Wahrheit will sie nichts als fliehen - vor seinen gewalttätigen Übergriffen und der lückenlosen Kontrolle, die er über sie ausübt. Sie kommt mit Eva ins Gespräch, die bei ihrem schwerkranken Mann Sterbehilfe geleistet hat. Zu Hause in Kalifornien erwartet sie die Polizei. Innerhalb weniger Sekunden beschließen sie, die Bordkarten zu tauschen und sich gegenseitig ein neues Leben zu schenken. Erleichtert landet Claire in Kalifornien. In Evas Haus gibt es allerdings keine Hinweise auf einen Ehemann. Dann erfährt sie, dass das Flugzeug nach Puerto Rico abgestürzt ist. Und kurz darauf entdeckt sie die vermeintlich abgestürzte Eva in einer Fernsehreportage über das Unglück. Lebendig. Hat sie die Flucht in das Leben einer Anderen am Ende doch nur in eine Falle gelockt?


zum Produkt € 12,99*

empfohlen von:

Sabrina Eikermann

Sabrina Eikermann

Das letzte Licht des Tages Kristin Harmel

kartoniert


Eine grausame Zeit, ein schrecklicher Fehler und die Hoffnung auf Vergebung:


»Das letzte Licht des Tages« von Bestseller-Autorin Kristin Harmel erzählt eine ebenso gefühlvolle wie dramatische Familiengeschichte aus Frankreich zur Zeit des 2. Weltkriegs


Frankreich 1940: Als Inés herausfindet, dass ihr Ehemann auf dem Weingut der Familie Flüchtlinge und Waffen für die Résistance versteckt, ist auch sie gezwungen, eine Seite zu wählen. Inés schließt sich dem Widerstand an - und begeht einen schrecklichen Fehler, der das Leben aller auf dem Weingut für immer verändert.


Jahrzehnte später begleitet die junge Amerikanerin Liv ihre exzentrische Großmutter auf eine Reise nach Frankreich. Vom Weingut Chauveau fühlt Liv sich wie magisch angezogen - auch, weil sie spürt, dass ihre Großmutter nicht zufällig hierher wollte. Mithilfe des sympathischen Anwalts Julien Cohn beginnt Liv, die Geschichte des Weinguts zu erforschen. Ihre Recherchen führen sie zurück in die dunkelste Zeit des 2. Weltkriegs, zu einer Geschichte von Liebe und Verrat - und der Hoffnung auf Vergebung.


Die amerikanische Bestseller-Autorin Kristin Harmel knüpft mit dieser ebenso tragischen wie wunderschönen Familien- und Liebesgeschichte während des 2. Weltkriegs nahtlos an ihren größten Erfolg »Solange am Himmel Sterne stehen« an: Gefühlvoll, wendungsreich und atmosphärisch dicht erzählt, wird »Das letzte Licht des Tages« alle begeistern, die große historische Romane über das 20. Jahrhundert lieben.

zum Produkt € 14,99*

empfohlen von:

Anne Fricke

Anne Fricke

Der Gesang der Flusskrebse Delia Owens

kartoniert


Die berührende Geschichte von Kya, dem Marschmädchen, von der Zerbrechlichkeit der Kindheit und der Schönheit der Natur


Chase Andrews stirbt, und die Bewohner der ruhigen Küstenstadt Barkley Cove sind sich einig: Schuld ist das Marschmädchen. Kya Clark lebt isoliert im Marschland mit seinen Salzwiesen und Sandbänken. Sie kennt jeden Stein und Seevogel, jede Muschel und Pflanze. Als zwei junge Männer auf die wilde Schöne aufmerksam werden, öffnet Kya sich einem neuen Leben - mit dramatischen Folgen. Delia Owens erzählt intensiv und atmosphärisch davon, dass wir für immer die Kinder bleiben, die wir einmal waren. Und den Geheimnissen und der Gewalt der Natur nichts entgegensetzen können.


zum Produkt € 11,99*

empfohlen von:

Sabrina Eikermann

Sabrina Eikermann

Star Wars: Poe Dameron - Freier Fall Alex Segura

kartoniert


EIN GRIFF NACH DEN STERNEN


Poe Damerons größter Wunsch ist es, der beste Pilot der Galaxis zu werden. Seine Mutter, Shara Bey, eine A-Flügler-Pilotin der Rebellen, brachte ihm alles über das Fliegen bei, was sie wusste. Doch sie starb einen viel zu frühen Tod. Zurück blieben Poe und sein Vater Kes, der die Trauer um seine Frau nur schwer verkraftet, gleichzeitig aber versucht, seinem Sohn ein guter Vater zu sein.


Der mittlerweile 16-jährige Poe will nichts sehnlicher, als dem beschaulichen Leben auf Yavin 4 den Rücken zu kehren, um in den Weiten der Galaxis aufregende Abenteuer zu erleben. Als eine Bande von Schmugglern ihm einen Job als Pilot anbietet, scheint Poes Traum endlich in Erfüllung zu gehen. Doch Träume haben den Nachteil, dass sie gelegentlich mit einem bösen Erwachen enden ...

zum Produkt € 15,00*

empfohlen von:

Rahel Blum

Rahel Blum

Wenn die Nebel flüstern, erwacht mein Herz Kathrin Lange

gebunden


Ein Mädchen zwischen zwei Brüdern. Egal, in wen sie sich verliebt: Es wird jemanden ins Verderben stürzen.


Christopher und Adrian haben sich geschworen: Nie wieder soll ein Mädchen zwischen sie kommen. Denn in Adrian schlummert ein Monster, das darauf lauert, seinen Bruder zu verletzen. Doch dann betritt Jessa High Moor Grange ...


Jessa würde alles tun, um ihre Schwester Alice zu finden, die seit fünf Jahren als vermisst gilt. High Moor Grange ist der erste Hinweis, den sie nach all der Zeit erhalten hat - aber außer einer Ruine im Nebel findet sie dort nur die Besitzer des heruntergekommenen Herrenhauses. Jessa ahnt, dass die beiden mehr über Alice' Verschwinden wissen, als sie zugeben. Christopher will sie unbedingt loswerden und treibt sie mit seiner Arroganz ständig auf die Palme - und selbst sein warmherziger Bruder Adrian scheint Geheimnisse zu haben. Jessa weiß, sie sollte sich von den Zwillingsbrüdern fernhalten, denn anstatt auf High Moor Grange Antworten zu finden, droht sie plötzlich, ihr Herz im Kampf gegen einen jahrhundertealten Fluch zu verlieren ...


Düster, unwiderstehlich und zutiefst romantisch - eine moderne "Die Schöne und das Biest"-Story von der Meisterin der Gefühle!

zum Produkt € 18,00*

empfohlen von:

Rahel Blum

Rahel Blum

Teach 'Em All Caro Blofeld

kartoniert


Lehrer müssen das perfekte Vorbild sein, adrett gekleidet, angepasst, höflich, umfassend allgemeingebildet und natürlich kinderlieb? Nicht unbedingt! Die Studienrätin Caro Blofeld hat sich seit frühester Jugend dem Heavy Metal verschrieben, liebt triviale Literatur, Filme, Serien und Computerspiele. Großflächig tätowiert und generell in schwarz gekleidet, fällt sie mit ihrer unverblümten, nicht immer pädagogisch korrekten Art aus dem üblichen Rahmen. Von ihren Schülern wird sie geschätzt - und erreicht bei ihnen oft mehr als andere. In ihrem Buch zeigt sie, wie man in unserem eingefahrenen Schulsystem auf unkonventionelle Art und Weise Schüler begeistern und Dinge verändern kann. Mal lustig, mal explizit kritisch und provokant, immer ehrlich und mit einem ordentlichen Schuss Selbstironie erzählt sie von ihrem ständig überraschenden, manchmal bizarren, auf jeden Fall niemals langweiligen Berufsalltag. Selbstredend, dass dabei auch Kritik an eingefahrenen Lehrmethoden, überehrgeizigen Eltern, dem deutschen Schulsystem oder dem Berufsbeamtentum nicht zu kurz kommen.

zum Produkt € 16,95*

1 2 ... 4