Die schönsten Wirtshäuser in Amberg und Umgebung

Die schönsten Wirtshäuser in Amberg und Umgebung

gebunden


Eine 500-jährige Brautradition begründet Ambergs guten Ruf als Bier-Stadt. Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen: Das gilt nicht nur für die zahlreichen Bergfeste, zu denen tausende Wallfahrer Jahr für Jahr auf die heiligen Berge in der Region pilgern, sondern gleichfalls für die Wirtshauskultur in den Städten und Dörfern der mittleren Oberpfalz.


Begleiten Sie die Autorin Kristina Sandig auf einer Tour durch die Wirtshäuser in Amberg und Umgebung, erleben Sie Geschichten und Wirtshaus-Geschichte, besuchen Sie Traditionshäuser, lernen Sie Wirts-Dynastien kennen. Probieren Sie das, was jedes Wirtshaus so einzigartig macht. Kommen Sie mit in Wirtshäuser, die noch zum Dorf gehören wie die Kirche. Treten Sie ein in Gaststuben, wo zwar nicht mehr wie früher geraucht und gerauft, aber durchaus noch gekartelt und geschnupft wird, probieren Sie Schäuferle oder Haxen, deren Kruste so knusprig ist, dass sie bei jedem Bissen knackt. Lassen Sie sich fluffige Kartoffelknödel und sämige Saucen auf der Zunge zergehen, beißen Sie genüsslich in Gockerl-Schenkel, zausen Sie Ripperln bis auf die Knochen ab. Genießen Sie die heimelige Atmosphäre der Wirtshäuser und lassen Sie sich anstecken von der Leidenschaft, mit der am Stammtisch diskutiert und debattiert wird. Suchen Sie sich in den Biergärten ein schattiges Plätzchen unter alten Bäumen, lassen Sie sich zu einer frisch gezapften Halben Bier eine leckere Brotzeit oder eine deftige Schlachtschüssel auftischen.


Hereinspaziert in die Wirtshäuser und wohlgefühlt: So herrlich schmeckt die Oberpfalz!

zum Produkt € 19,90*

Ausflüge in der Region Oberpfalz

Ausflüge in der Region Oberpfalz

kartoniert

Vielerorts hat man sich in der Oberpfalz schon an die Wanderer gewöhnt, die mit Rucksack, Spazierstock und Zeitungsseite unterwegs sind, um die Schätze Nordbayerns zu erkunden. Auf den sanften Höhenzügen des Oberpfälzer Waldes werden sie ebenso regelmäßig gesichtet wie in den mäandernden Flussauen des Oberpfälzer Hügellandes. Im von Höhlen durchsetzten Oberpfälzer Jura sind sie ebenso anzutreffen wie im Fichtelgebirge, im Bayerischen Wald und im Oberpfälzer Seenland. Hier und da überqueren sie sogar die Grenze zum benachbarten Böhmerwald.
Bei den "Ausflügen in der Region" handelt es sich um eine der erfolgreichsten Serien in der langen Geschichte des Weidener Verlagshauses Oberpfalz Medien. Seit 2002 geben "Der neue Tag", die "Amberger Zeitung" und die "Sulzbach-Rosenberger Zeitung" unter diesem Motto regelmäßig von Frühjahr bis Spätherbst Anregungen und Tipps für wunderschöne Tagesausflüge.
Das von Thomas Schaller, dem stellvertretenden Chef vom Dienst (CvD) der Zeitung, entwickelte Konzept, die Leser mit wechselnden Autoren auf Entdeckungsreise in die eigene Heimat zu schicken, war von Anfang an ein Volltreffer. In jedem Beitrag sind kompakt alle wichtigen Informationen und Ansprechpartner für einen Tagesausflug, von der Anfahrt bis zur Einkehr, zusammengefasst. Auch eine Karte, die meist völlig zur Orientierung ausreicht, ist mit abgedruckt.

zum Produkt € 14,90*

Wäi mir da Schnowl gwaggsn is

Wäi mir da Schnowl gwaggsn is

kartoniert


Erstmals erscheinen die Mundartgedichte von Dieter Radl in Buchform. Der pensionierte Pädagoge ist ein leidenschaftlicher Streiter für den Oberpfälzer Dialekt und in seiner Heimatstadt Sulzbach-Rosenberg bekannt wie der sprichwörtliche "Bunte Hund". Den Leser erwarten Heimatgedichte ohne Heimattümelei. Seine Mitmenschen und den sogenannten "Zeitgeist" beobachtet Dieter Radl mit spitzer Feder, wachem Geist und großer Empathie. Die großartigen Farbfotografien von Walter Mayer machen das Buch auch optisch zu einem Leckerbissen.

zum Produkt € 9,90*

Der Ausflugs-Verführer Oberpfalz

Der Ausflugs-Verführer Oberpfalz

kartoniert


Die Bierkelleranlage in Burglengenfeld, das Internationale Keramik-Museum in Weiden und das Fleischtörl in Nabburg: Die Orte und Städte der Oberpfalz bieten eine Fülle an bestaunenswerten Kuriositäten, entzückenden Kleinodien und imposanten Prachtbauten. Mit erfahrenem Blick und unterhaltsamem Ton weist uns Thilo Castner den Weg zu herrlichen Kirchen, stattlichen Rathäusern, opulenten Marktplätzen, idyllischen Parkanlagen und einladenden Wirtsstuben. Übersichtliche Wegbeschreibungen und ausführliche Informationen zu Anfahrt, Einkehr und Veranstaltungen garantieren unvergessliche Ausflüge in die Welt zwischen Waldsassen und Regensburg. Eine Liebesbekundung an eine viel zu lang unterschätzte Region!

zum Produkt € 15,00*

111 Orte in der Oberfalz, die man gesehen haben muss

111 Orte in der Oberfalz, die man gesehen haben muss

kartoniert


Nein, die Oberpfalz liegt nicht in Rheinland-Pfalz, wie oft vermutet wird, sondern in Bayern. Allein schon aufgrund ihres Namens wird die Region dort gelegentlich übersehen. Völlig zu Unrecht, denn die Oberpfalz bietet ein wahres Füllhorn an unbekannten, skurrilen und spannenden Orten. Wie groß sind die Zimmer im kleinsten Hotel der Welt? Wo kann man Loriots Lieblingsauto bewundern? In welcher Kirche kann man einem Glasbläser bei der Arbeit zuschauen? Und in welchem Bach fließt das Wasser bergauf ?

zum Produkt € 16,95*

Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versand