Unsere Empfehlungen

So wüst und schön sah ich noch keinen Tag
empfohlen von:

Aylin Dietrich

Aylin Dietrich

So wüst und schön sah ich noch keinen Tag

kartoniert


Wie weit würdest du gehen für die Liebe deines Lebens?


Im renommierten Irving-College ist es Tradition, seinem Zimmernachfolger eine Überraschung zu hinterlassen. Duncan findet ein Dutzend besprochener CDs seines Vorgängers Tim, die eine tragische Liebesgeschichte offenbaren: Tim, der als Albino meist nur angestarrt oder gemobbt wird, verliebt sich darin in die begehrenswerte Vanessa. Das erste Mal fühlt er sich nicht als Außenseiter. Trotzdem fehlt ihm der Mut, Vanessa seine Gefühle zu gestehen. Ein Mangel an Selbstbewusstsein, der schließlich zu einem tragischen Unglück führt. Für Duncan ist Tims Geschichte der Anstoß, das Thema Tragödie ganz neu zu begreifen und endlich den entscheidenden Schritt in Richtung Liebe zu tun.

zum Produkt € 9,95*

Lied der Weite
empfohlen von:

Hildegund Ertl

Hildegund Ertl

Lied der Weite

gebunden


Victoria, siebzehn und schwanger, wird von ihrer Mutter vor die Tür gesetzt. Da überredet ihre Lehrerin Maggie die Brüder McPheron, zwei alte Viehzüchter, das Mädchen bei sich aufzunehmen. Ein erst widerwilliger Akt der Güte, der das Leben von sieben Menschen in der Kleinstadt Holt in Colorado umkrempelt und verwandelt. Vom Autor des Bestsellers >Unsere Seelen bei Nacht<.

zum Produkt € 24,00*

Glück ist eine Gleichung mit 7
empfohlen von:

Irene Doblinger

Irene Doblinger

Glück ist eine Gleichung mit 7

kartoniert


Die Geschichte einer Verwandlung


Willow ist ein Energiebündel, denkt immer positiv und interessiert sich für fast alles: Sie studiert das Verhalten von Fledermäusen, züchtet Zitrusfrüchte im Vorgarten und begeistert sich für die Schönheit der Zahl 7. Ihr größter Wunsch ist es aber, gleichaltrige Freunde zu finden. Doch dann passiert das Unfassbare: Willows Adoptiveltern verunglücken bei einem Autounfall. Es ist ein Wunder, wie Willow mit ihrer einzigartigen Art zu denken und ihrem ungebrochenen Charme ihre Welt zusammenhält. Dass sie dabei das Leben aller Menschen verändert, die sie trifft, und jeder Einzelne entdeckt, welche Möglichkeiten und Kräfte in ihm stecken, ist ihre Chance.

zum Produkt € 9,95*

White Tears
empfohlen von:

Ralf Volkert

Ralf Volkert

White Tears

gebunden

White Tears ist ein Reise ins musikalische und dunkle Herz von „God's own country“. Was mit einem geheimnisvollen Blues-Song, der Suche nach einem Musiker und nach Shellackplatten beginnt, endet im Süden der USA als flirrende Schauergeschichte, in der sich Wahn und Realität nicht mehr von einander trennen lassen und die noch lange nachhallt.

Seth und Carter sind Musikproduzenten in New York. Tagtäglich streift Seth auf der Suche nach neuen Tönen durch die Stadt. Dabei nimmt er am Washington Square Park zufällig eine unbekannte Stimme auf, die für wenige Augenblicke einen Blues-Song intoniert. Im Studio säubert er die Tonspur der Aufnahme und sampelt sie mit anderen Tonfragmenten. Aus Spaß schreibt Carter das Stück dem fiktiven Interpreten Charlie Shaw zu und stellt es mit dem Hinweis, die Aufnahme stamme aus dem Jahr 1928, ins Netz. Unter Sammlern alter Bluesplatten wird der Song im Nu zu einer viralen Sensation. Doch dann werden Carter und Seth von einem Mann kontaktiert, der behauptet, Charlie Shaw habe tatsächlich gelebt, und kurze Zeit später wird Carter von Unbekannten auf offener Straße angegriffen und schwer verletzt. Während er im Koma liegt, macht sich Seth zusammen mit Carters Schwester Leonie auf den Weg in den tiefen Süden der USA, um dort dem Geheimnis des vermeintlich fiktiven Songs auf die Spur zu kommen. Es wird eine Reise in die Vergangenheit, wo der Tod allgegenwärtig ist ...

zum Produkt € 22,00*

Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versand