Veranstaltungsarchiv

Autorenkinderlesung EMMI UND EINSCHWEIN mit ANNA BÖHM

26.10.2019 14:00 Uhr

Veranstaltungsort: bei uns im Laden
Vorverkauf: ab jetzt
Preis: 5 Euro

Zu unserer wöchentlichen Kinderlesung haben wir heute die Kinderbuchautorin Anna Böhm eingeladen. Sie stellt uns ihre supersüße, lustige, spannende Buchreihe Emmi und Einschwein vor.

Und damit alle interessierten kleinen und großen Leser und Zuhörer in Emmis Welt eintauchen können, beginnt die Lesung um 14 Uhr.

In Wichtelstadt bekommt jedes Kind zum 10. Geburtstag ein Fabelwesen. Auch Emmis Fabeltag steht vor der Tür, und sie ist sich ganz sicher: Sie wird ein Einhorn bekommen. Ein anmutiges, zartes Einhorn. Aber was kommt durch den Zaubernebel gehopst? Ein Einschwein! Emmi kann sich kein Fabelwesen denken, das unmagischer ist als dieser rosa Klops. Aber da ahnt Emmi ja noch nicht, dass Einschwein einfach einmalig ist!

Autorenkinderlesung EMMI UND EINSCHWEIN mit ANNA BÖHM

"Immer sind die Weiber weg und andere Weisheiten" gelesen von Christian Steyer

11.10.2019 20:00 Uhr

"Immer sind die Weiber weg und andere Weisheiten" gelesen von Christian Steyer
Veranstaltungsort: bei uns im Laden
Vorverkauf: Karten ab jetzt erhältlich
Preis: 10 Euro

"Immer sind die Weiber weg und andere Weisheiten" von Stefan Heym, gelesen von Christian Steyer
Heitere Anekdoten zum Thema Ehe- und sonstige Lebensbewältigung

Musikalische Lesung "Das belebte Leben" mit Wiebke Wiedeck

28.09.2019 18:00 Uhr

Musikalische Lesung "Das belebte Leben" mit Wiebke Wiedeck
Veranstaltungsort: Hier im Laden
Vorverkauf: Karten ab jetzt erhältlich
Preis: 10 Euro

Das belebte Leben, von Wiebke Wiedeck
"Ist das Leben für Sie ein Geschenk? Wenn nicht, warum nicht?"
Was ist uns im Leben wirklich wichtig? Warum kann ein Schritt zurück ein Schritt nach vorn sein? Wie ist es möglich, nach einem kompletten Zusammenbruch stärker als zuvor zu sein?
Was kann ein Pferd einem Menschen beibringen?
Dies alles sind Fragen, denen Wiebke Wiedeck auf den Grund geht. Offen und beherzt findet die Autorin in Asche Gold, in Problemen Lösungen, in Dunkelheit Licht. Wo wohnt die Hoffnung? In uns selbst!
Wiebke Wiedeck möchte ihre Leser*innen ermutigen, den Weg ins eigene Ich zu finden.
Klarheit entsteht durch Fragen – Wiebke Wiedeck hilft uns, die Muster aufzuspüren, die uns im Weg stehen, um uns diesen zu stellen.
Seit 2005 arbeitet die Autorin als Coach. Sie schult einzelne Menschen, Gruppen, Paare, Führungskräfte, bis hin zu ganzen Firmen. Als Coach, Trainerin, Vortragsrednerin und Keynote Speakerin widmet sie sich besonders den Themen Persönlichkeitsentwicklung,
Emotionale Intelligenz und Selbstbestimmtheit. Als Sängerin und Darstellerin stand sie erfolgreich auf vielen großen Bühnen im In- und Ausland.
In ihrem lang erwarteten Buch "Das belebte Leben" versteht es Wiebke Wiedeck, mit vielen Fallbeispielen aus ihren Seminaren und bewegenden Splittern ihres Lebens, uns auf eine Reise mitzunehmen, die uns verstehen lässt, dass es immer einen Ausweg geben kann, wenn wir bereit sind, unsere Augen und unser Herz zu öffnen.
"Das belebte Leben" von Wiebke Wiedeck stellt die Weichen für eine zukunftsfähige Gesellschaft.

Frau Wiedeck wird heute Abend musikalisch begleitet von Antje Messerschmidt an der Violine und Oliver Lepinat am Piano.

Autorenlesung "Zara und Zoë" mit Alexander Oetker

16.08.2019 20:00 Uhr

Veranstaltungsort: bei uns im Laden
Vorverkauf: Kartenvorverkauf ab jetzt
Preis: 10 Euro

Alexander Oetker schreibt und schreibt und schreibt und das verdammt gut. Wie wir aus der Lesung vom letzten Jahr wissen, ist die Bezeichnung "Lesung" bei ihm nicht wörtlich zu nehmen, denn er hat viel zu erzählen und das sehr unterhaltsam.
In seinem aktuellen Thriller wird ein junges Mädchen bestialisch ermordet aufgefunden. Zu Aufklärung des Falles bedarf es zweier ungleicher Zwillingsschwestern.
"Ein Zwilling, der keine Regeln brechen darf. Und ein Zwilling, der keine Regeln kennt."
Die Zeit ist reif für weibliche Actionheldinnen - die Zeit ist reif für Zara & Zoë.
(Foto: Gene Glover)

Autorenlesung "Zara und Zoë" mit Alexander Oetker