Veranstaltungen

"Die Diplomatenallee" - Autorinnenlesung mit Annette Wieners

24.05.2022 19:30 Uhr

Veranstaltungsort: Stadtbücherei Wermelskirchen
Vorverkauf: Buchhandlung van Wahden
Preis: VVK 12.-€ / AK 15.-€

Annette Wieners, Schriftstellerin und Journalistin, lebt heute in Köln und ist vielen Wermelskirchner:innen vielleicht durch ihren Roman "Das Mädchen aus der Severinstraße" bekannt. Am 24. Mai 2022 stellt die Autorin in der Stadtbücherei Wermelskirchen ihren aktuellen Roman "Die Diplomatenallee" vor.

Die spannende und dramatische Handlung führt uns nach Bonn, ins Frühjahr 1974, und entfaltet ein weitgehend unbekanntes Kapitel deutsch-deutscher Geschichte: "Heike lebt zurückgezogen mit Mann und Kindern in Bonn, manchmal hilft sie im Schreibwarenladen mit. Von ihr aus könnte es immer so weitergehen. Doch eines Tages steht ihr alter Uni-Professor im Laden, der Leiter des Instituts für Graphologie. Er möchte sich Heikes enorme Begabung zunutze machen: Niemand kann so viel aus einer Handschrift herauslesen wie sie. Nur will sie mit der Graphologie nichts mehr zu tun haben – aus gutem Grund. Außerdem vertraut sie dem Professor nicht. Tatsächlich ist er in den Aufbau der Ständigen Vertretung der DDR in Bonn verstrickt, und Heike gerät in den Strudel dramatischer Begebenheiten ..."

"Die Diplomatenallee" - Autorinnenlesung mit Annette Wieners