Regionales

Tod am Höllenberg

Tod am Höllenberg Roland Stark

kartoniert

Ein psychologischer Krimi - und eine spannende, kulinarische Reise durch den Rheingau.

Bei den Krimis von Roland Stark ist immer wieder besonders spannend, wie gut er sich in die Täterfigur denken kann.
Im Aßmannshäuser Höllenberg wird eine Leiche gefunden, die dort vor acht Jahren vergraben wurde, in einem Wiesbadener Biohof brennt es ... verschiedene Ereignisse halten Kommissar Mayfeld auf Trapp, lange bevor die Verbindungen sichtbar werden. Und diesmal gibt es auch noch eine Gegenspielerin, die dem Kommissar immer einen Schritt voraus ist und seine Geduld gehörig auf die Probe stellt. Und irgendwie hat auch noch Bernhard von Clairvaux mit dem ganzen zu tun ...
Zum Glück wird immer mal wieder in netten Gaststätten gut gegessen und selbstverständlich liefert Roland Stark die Rezepte zu den Gerichten im Anhang mit.

zum Produkt € 11,90*

111 Orte in Wiesbaden, die man gesehen haben muss

111 Orte in Wiesbaden, die man gesehen haben muss Eva Wodarz-Eichner

kartoniert


Weltkurstadt, Roulettenburg, Sektstadt, Stadt des Historismus, Landeshauptstadt - Wiesbaden hat im Laufe der Geschichte etliche (Bei-)Namen erhalten. Als Kurstadt von Weltrang hat sie über Jahrhunderte viele bedeutende Gäste angezogen - von Goethe über Dostojewski und Brahms bis zu Kaiser Wilhelm II. Doch Wiesbaden ist weitaus mehr: Auch die ländlich geprägten Vororte stecken voller Geschichte und Geschichten, und es gibt Sagenhaftes, Spannendes und mitunter Gruseliges zu entdecken.

zum Produkt € 16,95*

Ein Grab im Rheingau

Ein Grab im Rheingau Lothar Schöne

kartoniert


Der 2. Fall für Frau Wunder und Herrn Spyridakis


Ein Mann wird tot aufgefunden - kurioserweise sitzt er an einen Grabstein gelehnt auf dem Friedhof. Ist er dort mit einem letzten Gebet auf den Lippen gestorben? Oder handelt es sich um einen perfiden Mord?


Das Wiesbadener Kommissar-Duo Julia Wunder und Vlassopolous Spyridakis ermittelt. Die Geschichte spielt im Bankenmilieu, und Julia und Vlassi müssen auch Spuren nach Mainz verfolgen, wo sie wieder mal auf den Kollegen Ernst Lustig stoßen, der den Fall zu durchschauen vorgibt. Die Kommissare aus den rivalisierenden Städten raufen sich zusammen und entdecken bald, in welchem Sumpf der Tote wandelte - doch mit Witz und Humor klären sie den Fall.

zum Produkt € 14,00*