Unsere Empfehlungen

empfohlen von:

Iris Karg

Iris Karg

Die Wut, die bleibt Mareike Fallwickl

gebunden

Dieses Buch hat Sprengkraft!
Selten wurde so (schmerzlich) realistisch dargestellt, was es heißt, Frau & Mutter zu sein... in einer immernoch stark patriarchalisch geprägten Welt.

Meine absolute Leseempfehlung für alle, für die Mental Load, Teilzeitfalle, Care-Arbeit, Bodyshaming oder Femizid (leider) keine Fremdwörter sind. Also für Euch, liebe Frauen & Mütter! Und noch viel mehr ist es ein Lesetipp für alle, die sich gerade dachten: Mental-Was? Teilzeit-Wer? Also ran ans Buch, liebe Männer & Väter!

zum Produkt € 22,00*

empfohlen von:

Barbara Egner

Barbara Egner

Iglhaut Katharina Adler

gebunden

Ein Schatz in der Masse der aktuellen Neuerscheinungen!
Ein Münchner Haus, seine Bewohner*innen und mittendrin die "stachelige" und widerspenstige Schreinerin Iglhaut, die unfreiwillig zum Mittelpunkt des nachbarschaftlichen Miteinanders wird - dies ist das Zentrum dieses schönen Buches über ungewöhnliche Menschen und Beziehungen, die sich nicht in Kategorien einordnen lassen.
Ein liebenswertes Buch über den Alltag miteinander und über die guten Orte, an denen alle ein bisschen aufeinander achtgeben, egal wie verschroben man ist...

zum Produkt € 23,00*

empfohlen von:

Iris Karg

Iris Karg

Das mangelnde Licht Nino Haratischwili

gebunden

Wer „Das achte Leben (Für Brilka)“ kennt, hat bestimmt sehnlichst auf Nino Haratischwilis neuen Roman „Das mangelnde Licht“ gewartet… Und allen, denen diese herausragende Autorin noch unbekannt ist, empfehle ich sie dringend!

Auf 830 Seiten (die sich schneller lesen, als so manches dünne Buch) entwickelt Nino Haratischwili ihren ganz eigenen, unglaublichen Sog. Es geht um vier Freundinnen, deren junges Leben durch die politischen Ereignisse und kriegerischen Handlungen im postsowjetischen Georgien der 90er-Jahre jäh aus den Fugen gerissen wird. Leider könnte die Thematik im Moment nicht aktueller sein…

Doch Krieg und Gewalt sind nicht die einzigen Themen – dieses Buch handelt auch von Liebe, Freundschaft, Heimat, Familie und Erwachsenwerden. Ein literarisches Epos also, das (wieder einmal) seinesgleichen sucht!

zum Produkt € 34,00*

empfohlen von:

Iris Karg

Iris Karg

Dschinns Fatma Aydemir

gebunden

Fatma Aydemir hat mit "Dschinns" einen beeindruckenden Familien- und Gesellschaftsroman geschrieben.

Dreißig Jahre hat Hüseyin in Deutschland gearbeitet, nun erfüllt er sich endlich seinen Traum: eine Eigentumswohnung in Istanbul. Nur, um am Tag des Einzugs an einem Herzinfarkt zu sterben. Zur Beerdigung reist ihm seine Familie aus Deutschland nach - alle auf der Suche nach einem eigenen Platz im Leben und gefangen in einem Netz aus jahrelangem Schweigen und Geheimnissen.

Fatma Aydemir erzählt von sechs grundverschiedenen Menschen, die zufällig miteinander verwandt sind und zeigt, welche Auswirkungen die traumatischen Erlebnisse der Eltern auf die nachfolgenden Generationen haben können.

zum Produkt € 24,00*

empfohlen von:

Sandra Weber

Sandra Weber

Violas Versteck Marc Raabe

kartoniert

LKA-Ermittler Tom Babylon sucht seit vielen Jahren nach seiner kleinen Schwester Vi. Und plötzlich gibt es einen Hinweis: Ein Foto von Viola als erwachsene Frau, das er im Keller seines Elternhauses findet. Wenig später kommt Toms Vater bei einem mysteriösen Überfall in der Berliner U-Bahn ums Leben. Tom fürchtet, auch der Täter ist auf der Suche nach Viola, und er hat auch schon einen Verdacht, wer es sein könnte: sein früherer Mentor Dr. Walter Bruckmann, der geschworen hat, ihm das Leben zur Hölle zu machen. Doch wie kann ein Mann, der seit seiner Verurteilung in einer psychiatrischen Anstalt in den Alpen einsitzt, in Berlin einen Mord verüben?

Endlich das spannende Finale um den LKA-Ermittler Tom Babylon und sein Team!

zum Produkt € 14,99*

empfohlen von:

Sandra Weber

Sandra Weber

Das Loft Linus Geschke

kartoniert

Ein schickes Loft in Hamburg. Ein grausam ermordeter Mitbewohner. Ein Paar unter Verdacht. Als Henning Järisch in der gemeinsamen Wohnung brutal getötet wird, weisen alle Spuren auf Sarah Hauptmann und Marc Lammert hin. Hat sie ihn getötet, war er es? Haben sie es gemeinsam getan oder läuft der Mörder noch frei herum? Und was hat ihre einst so große Liebe von einen Tag auf den anderen zerrissen? Bei den Vernehmungen erzählt jeder seine eigene Geschichte, aber nur eine kann wahr sein....

zum Produkt € 16,00*

empfohlen von:

Barbara Egner

Barbara Egner

Tell Joachim B. Schmidt

gebunden

Die Geschichte um den Apfel auf dem Kopf des Sohnes ist hier nur der Rahmen für eine dramatische Familiengeschichte in den Schweizer Bergen. Wie eine Urgewalt jagt Joachim B. Schmidt "seinen" Tell durch das Buch und beschreibt ihn als jährzornigen Einzelgänger und beeindruckende Persönlichkeit, der durch einschneidende Ereignisse der wurde, der er ist und alles tut, um die Seinen zu retten...
Geniale Umsetzung dieses klassischen Stoffes, rasant erzählt aus unterschiedlichen Perspektiven!

zum Produkt € 23,00*

empfohlen von:

Sandra Weber

Sandra Weber

Thirteen Steve Cavanagh

kartoniert

Es ist Amerikas spektakulärster Mordfall. Doch der Killer steht nicht vor Gericht. Er sitzt in der Jury. Der New Yorker Strafverteidiger Eddie Flynn soll Amerikas prominentesten Mordverdächtigen vor Gericht vertreten: Robert »Bobby« Solomon - jung, attraktiv und der Liebling von ganz Hollywood. Eddies Klienten zählen normalerweise nicht zu den Reichen und Schönen. Aber wenn er von der Unschuld eines Angeklagten überzeugt ist, tut Eddie alles, um ihn freizubekommen. Und er glaubt Bobby, dass dieser nichts mit dem Mord an seiner Frau und deren Liebhaber zu tun zu hat, obwohl alle Beweise gegen ihn sprechen. Der Fall scheint aussichtslos, bis Eddie erkennt: Der wahre Killer sitzt in der Jury ...

zum Produkt € 13,00*

empfohlen von:

Sandra Weber

Sandra Weber

Todland Kim Faber, Janni Pedersen

kartoniert

Der zweite Fall für Juncker & Kristiansen: vielschichtig, erschreckend und unglaublich spannend.

Der schreckliche Terroranschlag in Kopenhagen wirft immer noch seinen Schatten auf den Ermittler Martin Juncker: Während er im Fall eines toten Anwalts zu ermitteln beginnt, erhält seine Frau Charlotte einen anonymen Hinweis: Der Anschlag sechs Monate zuvor hätte verhindert werden können - und Martin soll in die Vertuschung verwickelt gewesen sein.

zum Produkt € 15,00*

empfohlen von:

Sandra Weber

Sandra Weber

Winterland Kim Faber, Janni Pedersen

kartoniert

Das neue Nr.-1-Autorenpaar aus Dänemark - Auftakt der spektakulären Krimireihe um das Ermittlerduo Juncker und Kristiansen.

Ein schrecklicher Mord erschüttert die verschlafene dänische Provinzstadt Sandsted: Ein Mann wird brutal erschlagen aufgefunden, seine Ehefrau ist verschwunden. Keiner hat etwas gesehen, es gibt keine Spuren, kein ersichtliches Motiv. Martin Juncker, einer der besten Mordermittler Dänemarks, übernimmt den Fall. Wegen eines verhängnisvollen Fehlers aus Kopenhagen nach Sandsted versetzt, leitet er dort die kleine Polizeistation und kümmert sich darüber hinaus noch um seinen dementen Vater. Ein eher beschauliches Leben. Bis zu dem spektakulären Mordfall. Junckers ehemalige Kollegin Signe Kristiansen arbeitet noch immer in Kopenhagen. Sie freut sich auf ein beschauliches Weihnachtsfest mit der Familie, als eine Bombe auf dem Weihnachtsmarkt in der Innenstadt explodiert. Signe steht an der Spitze der Jagd auf die Täter, doch alle Spuren verlaufen im Sand - bis ein anonymer Tipp den Fall in eine Richtung lenkt, die ihre schlimmsten Befürchtungen übersteigt.

zum Produkt € 15,00*

1 2 ... 12