Unsere Empfehlungen

Wir lesen aus Passion. Hier findet Ihr die Bücher, die wir besonders gemocht haben, und wir sagen Euch auch, warum.

empfohlen von:

Jana Friedemann

Jana Friedemann

Klara und die Sonne Kazuo Ishiguro

gebunden

Habe ich tatsächlich Mitgefühl mit einer künstlichen Intelligenz?
Im neuen Roman des Nobelpreisträgers steht Klara im Mittelpunkt, entwickelt als "Künstliche Freundin" für Jugendliche.
Aus dem Schaufenster heraus beobachtet sie die Menschen draußen und wartet darauf, entdeckt und gekauft zu werden, als Mitglied einer Familie nützlich sein zu können. Und tatsächlich entscheidet sich ein Mädchen für sie und Klara bekommt ein Zuhause.
Doch bald stellt sich heraus, dass ihre menschliche Freundin Josi an einer schweren Krankheit leidet. Und ihre Mutter einen besonderen Plan mit Klara hat.
Ishiguro schafft eine ganz eigentümliche Atmosphäre und, ja, mein Mitgefühl ist mehr bei der künstlichen Klara als bei der menschlichen Josie.
Ein spannendes und berührendes Buch, das lange nachwirkt!

zum Produkt € 24,00*

empfohlen von:

Henrike Bley

Henrike Bley

Das Rad der Zeit 1 Robert Jordan

kartoniert

Gut zugegeben, für alte Fantasy-Hasen ist die abgeschlossene Reihe „Das Rad der Zeit“ kein Geheimtipp mehr, aber so im neuen Gewand machen sie vielleicht den einen oder anderen Leser doch neugierig und geben mir genug Anlass, um auf das Rad der Zeit aufmerksam zu machen (zumal auch noch eine Verfilmung der Bücher ansteht). Eine Warnung vorweg: Ein langer Atem ist vonnöten, wenn man sich auf die vierzehnbändige Reihe einlässt, es handelt sich eben um ein sehr episches Abenteuer. Zugleich wird man aber mit einer komplexen und detailverliebten Welt belohnt, Robert Jordan haucht gekonnt jeder seiner Figuren und der gesamten Kulisse Leben ein. Mit jungen Helden, Zauberinnen, verunreinigter Magie, Trollocs und einem totgeglaubten dunklen König, der sich in Träume schleicht, fängt die Saga rund um Rand, Mat, Perrin und Egwene aus Zwei Flüsse an...

Kurzum, es macht einfach richtig Spaß in diesen Fantasy-Schmöker abzutauchen, der erste Band ist ein toller Grundstein für die grandiose Reihe.

zum Produkt € 20,00*

empfohlen von:

Jana Friedemann

Jana Friedemann

Homeland Elegien Ayad Akhtar

gebunden

"Sie sagen, es ist ein Schmelztiegel, aber das stimmt nicht. In der Chemie gibt es Pufferlösungen, die andere Bestandteile verbinden, sie aber immer getrennt halten. Und genau das ist dieses Land: eine Pufferlösung:"

Ayad Akhtar? Nie gehört, bis jetzt. Im Klappentext steht: Er ist der
meistgespielte US-amerikanische Dramatiker der Gegenwart.
In "Homeland Elegien" erzählt er in Episoden die Geschichte seiner
Familie, schreibt über seine aus Pakistan eingewanderten Eltern, über
Freunde, die geblieben oder zurückgekehrt sind, über zerrissene
Identitäten. Darüber, was es bedeutet, nach 9/11 in Amerika Muslim zu
sein oder einfach so auszusehen.
Er beschreibt sehr eindringlich die katastrophalen Folgen neoliberaler
Politik in den USA, die Verarmung der Mittelschicht, die Anhäufung
immensen Reichtums - und das alles auf durchaus unterhaltsame Weise,
spannend und voller Leidenschaft.
Ein kluges und bereicherndes Buch!

zum Produkt € 24,00*

empfohlen von:

Henrike Bley

Henrike Bley

Bleib wie du bist, T-Rex Veronika Frolova

gebunden

Roooooar, T-Rex ist frustiert! Denn T-Rex stellt in vielen Momenten seines Alltags fest, dass er einfach nicht für die moderne Welt gemacht ist: Schuhe anziehen, sich unter der Dusche abschrubben, Selfies machen, alles ganz schön schwierig mit diesen mickrig kurzen Armen...Ha, Hanteltraining schafft bestimmt Abhilfe! Ob das am Ende wirklich die Lösung ist? Beim Durchblättern habe ich mich oft beim Schmunzeln erwischt, hach, eigentlich kann man das Buch jedermann empfehlen, der sich auch mal in unlösbaren Situationen wiederfindet.

zum Produkt € 15,00*

empfohlen von:

Helen Rausch

Überleben für Anfänger Franca Düwel

gebunden

Gefühlschaos pur in Form von Tagebuch und Emails!
Mia hat viele Probleme, egal ob Schule, Freunde oder die erste Liebe. Als sie dann auch noch von einem schwarzen Volvo verfolgt wird und der Meinung ist, ihr Vater sei ein Geheimagent, reicht es ihrer Mutter und sie wird zu einer Psychologin geschickt. In den Ferien soll sie dann auch noch zu einem Survivalcamp - ohne Strom!! Hier nimmt die Geschichte eine ganz andere Richtung und wird immer spannender, zum Glück aber mit einem Happy End.
Die etwas andere Schreibweise in Form von Tagebuch und Emails hat mir sehr gut gefallen, auch die Story zieht einen schnell in ihren Bann. Alles in allem eine sehr spannende und aufregende Geschichte mit Hoch- und Tiefpunkten und dem ein oder anderen Verbrechen,
welche die Charaktere durchstehen müssen.

zum Produkt € 16,00*

empfohlen von:

Henrike Bley

Henrike Bley

Sofabanditen oder Die verrückte Befreiung der Hühner Judith Kleinschmidt

gebunden

Ein Schaf wie Lilli hat die Welt noch nie gesehen! Auch Ada, die niedergeschlagen im Umzugswagen ihrer Eltern sitzt, staunt nicht schlecht als dieses verrückte Schaf mit Nasenring und Zigarre kurzerhand hinterm Steuer sitzt und zusammen mit Ada Richtung Freiheit brettert. Frisch erzählt, mit jeder Menge Humor und Eigensinn nehmen uns Ada und Lilli an die Hand, um uns zuzuflüstern: Veränderungen sind nicht immer schlecht. Für waschechte Sofabanditen ab 7 Jahren.

zum Produkt € 12,95*

empfohlen von:

Henrike Bley

Henrike Bley

Ich bin Circe Madeline Miller

kartoniert

Ich bin dem Zauber der Circe erlegen! Über Jahrzehnte, ach, Jahrhunderte begleiten wir die Zauberin auf ihrem steinigen Weg, der am Ende auch ein Weg der Emanzipation wird. Geradezu entlarvend erzählt Madeline Miller von der Arroganz der Götter und der Naivität der Menschen, die Circes Weg immer wieder kreuzen. Ein etwas anderer, ehrlicher Blick auf den Pantheon der Götter, der mir wirklich außerordentlich gut gefallen hat.

»Ein erfrischend aktueller Blick auf die griechische Sagenwelt.« FAZ

zum Produkt € 14,00*

empfohlen von:

Jana Friedemann

Jana Friedemann

Die Vögel Tarjei Vesaas

gebunden

Tarjei Vesaas (1897-1970) erzählt von Mattis, der anders ist und nicht in diese Welt passt, weil er nicht so funktioniert wie "die Klugen und Starken", weil er sich immer "fast kaputt denkt", alles, was passiert oder gesagt wird, hat Bedeutung.
Mattis lebt mit seiner Schwester Hege, die ihn versorgt, ein verlässliches Leben in einem norwegischen Dorf, bis durch den Holzfäller Joergen alles anders wird.
Vesaas lässt uns die Welt durch Mattis' Augen sehen. Wer sich hier berühren lässt, sollte auch "Das Eisschloss" vom selben Autor lesen. Es gibt nichts Vergleichbares!

zum Produkt € 23,00*

empfohlen von:

Henrike Bley

Henrike Bley

Ein unvorstellbar unsinniges Abenteuer Katherine Rundell

gebunden

Hach, endlich mal wieder ein gepflegtes Abenteuer – mit von der Partie sind Zirkusakrobaten, eine Taschendiebin, ein Geheimnis um das Familienschloss und jede Menge wahnwitzige Action im New York der 20er Jahre! Es macht jede Menge Spaß dieser besonderen Kindertruppe durch die Straßen zu folgen und mit ihnen auszutüfteln wie man den fiesen Schurken vielleicht doch übers Ohr hauen kann. Eine warmherzige und tiefgehende Geschichte für Leser ab 11 Jahren.

zum Produkt € 15,00*

empfohlen von:

Henrike Bley

Henrike Bley

60 Kilo Sonnenschein Hallgrímur Helgason

gebunden

Ausgezeichnet mit dem Isländischen Literaturpreis für den besten Roman des Jahres.

60 Kilo Sonnenschein war eine waschechte Erfahrung, man fühlt sich nach diesem Schmöker selbst wettergegerbt und vom Leben Islands gezeichnet.

Das schafft der Autor durch seine bildgewaltigen, ja fast märchenhaften
Naturbeschreibungen Islands, die die eigene Fantasie gerade zu
beflügeln. Zusammen mit dem kargen Leben der marottenhaften Isländer und deren Schicksalsschlägen wie Erfolgen, ergibt sich daraus für mich eine ganz besondere Lektüre, die noch lange in mir nachklingen wird. Dem sei noch hinzugefügt: Wer schwarzen, nordischen Humor à la Adams Äpfel liebt, kommt hier ebenfalls auf seine Kosten!

zum Produkt € 25,00*

1 2 ... 4