Ulrike Almut Sandig, Ron Winkler (c) ocelotevent
Andrea Schmidt, Jan Kuhlbrodt, Hanna Mittelstädt (c) ocelotevent

Veranstaltungen

Indiebookday-Festival 2019 im ocelot,

30.03.2019 10:30 Uhr - 22:30 Uhr

Indiebookday-Festival 2019 im ocelot,

Am 30. März findet endlich wieder der Indiebookday statt. Wie jedes Jahr zelebrieren wir den Feiertag der unabhängigen Verlage mit viel Tamtam und ausreichend Brimborium.
Ihr liebt besondere Bücher abseits des Mainstreams genauso sehr wie wir? Dann feiert diesen Tag mit uns im ocelot,.
Lasst euch von der Vielzahl der Verlage überraschen, die diesen Tag mit uns begehen und sich und ihre Bücher präsentieren. Und, ganz neu in diesem Jahr: Am Vormittag stellen einige unabhängige Kinderbuchverlage ihre Schätze vor.

Diese Verlage kommen uns zum Indiebookday 2019 besuchen:
Ladislaus Bean Verlag
Kullerkupp Kinderbuch Verlag
Birge Tetzner
Alexander Verlag Berlin
Launenweber Verlag
Round to Square
Verlag Schöffling & Co
Sukultur
Edition assemblage
Reprodukt
Guggolz Verlag
MaroVerlag
Hochroth Verlag
Elif Verlag
Mikrotext
+++ ultraspezieller special Guest!

Der Eintritt ist frei!

Der Indiebookday ist eine Initiative des Mairisch Verlages. Mehr Informationen gibt es hier:
https://www.indiebookday.de

Der Indiebookday auf Facebook:
https://www.facebook.com/events/246558749585908/

Endlich! Der zwölfte ocelot, - Lesekreis!

09.04.2019 20:30 Uhr

Preis: Der Eintritt ist frei!

Endlich ist es wieder so weit!

Wir möchten uns mit Euch treffen und über Literatur diskutieren. Jede/r darf, keine/r muss etwas sagen.

In dieser Runde unseres Lesekreises nehmen wir uns zwei Bücher mit Erzählungen vor:

"Das große Experiment" von Jeffrey Eugenides, original oder in der Übersetzung von Gregor Hens (Rowohlt)

und

"Der Trost runder Dinge" von Clemens J. Setz (Suhrkamp)

Wir sind gespannt auf Eure Meinungen!

Endlich! Der zwölfte ocelot, - Lesekreis!