Veranstaltungen

Bücherfreunde

01.09.2017 19:00 Uhr - 21:00 Uhr

Bücherfreunde
Veranstaltungsort: unsere Bücheroase

Bücherfreunde unter sich:
wir laden unsere Bücherfreunde und Kunden zu einem gemütlichen Abend in entspannter Atmosphäre ein. Wir wollen mit Ihnen über Bücher sprechen, die IHNEN besonders gefallen haben.
Deswegen unsere Bitte: Nicht wir wollen Ihnen unsere Lieblinge vorstellen sondern Sie uns allen!
Teilnahmebedingung: Jeder bringt ein Lieblingsbuch mit und ist bereit uns allen davon zu erzählen...
Wir bieten Wein & Leckereien & Kerzenschein und freuen uns auf einen angeregten Austausch!

Um Anmeldung wird gebeten!!!

Petra Hartlieb liest aus "Meine wundervolle Buchhandlung"

10.10.2017 20:00 Uhr

Veranstaltungsort: Theater im Pädagog
Vorverkauf: demnächst bei allen beteiligten Buchhandlungen
Preis: 8 Euro/erm. 6 Euro

Die Unabhängigen Buchhandlungen Darmstadts (Bessunger Buchladen, Büchergilde Buchhandlung am Markt, Buchhandlung Lesezeichen und der Georg Büchner Buchladen) haben gemeinsam mit der "Schmökerstube" aus Roßdorf und der "Buchhandlung LeseZeichen" aus Groß-Zimmern eine bekannte Kollegin und Literatin im Theater im Pädagog zu Gast:


Petra Hartlieb stellt uns ihr Buch "Meine wundervolle Buchhandlung" vor
und plaudert aus dem buchhändlerischen Nähkästchen

am Dienstag, den 10.10.2017 um 19.30 Uhr (Einlass ab 19.00 Uhr)

im TIP - Theater im Pädagog, Pädagogstr. 5, 64283 Darmstadt

Petra Hartlieb lebt gemeinsam mit ihrer Familie in und über einer Buchhandlung: ihrer eigenen.
Aus einer Schnapsidee heraus bemühte sie sich im Urlaub gemeinsam mit ihrem Mann um eine gerade geschlossene Traditionsbuchhandlung in Wien. Von einem auf den anderen Tag kündigte sie ihren Job und begann mit ihrer Familie ein neues Leben in einer neuen Stadt.

In diesem Buch erzählt sie ihre Geschichte und die ihrer Buchhandlung. Einer Buchhandlung, die zum Wohnzimmer für die eigene Familie wird, und zum Treffpunkt für die Nachbarschaft. Mit Stammkunden, die zu Freunden werden, und Freunden, die Stammkunden sind. Petra Hartlieb erzählt all dies in einem schlagfertigen und humorvollen Ton, der jede Zeile zu einem großen Vergnügen macht und jedes Kapitel zu einer Liebeserklärung an die Welt der Bücher.

Wir freuen uns sehr auf diesen Besuch und auf einen hoffentlich auch für Sie anregenden Abend mit Petra Hartlieb.

Die Eintrittskarten für die Veranstaltung gibt es im Vorverkauf in unseren Buchhandlungen und an der Abendkasse.

Der Eintritt kostet € 8,- / ermäßigt € 6,-.

Diese Veranstaltung wird unterstützt durch Leseland Hessen und deren Sponsoren: Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst, der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen und hr2 Kultur.

Petra Hartlieb liest aus "Meine wundervolle Buchhandlung"

04.11.2017 10:00 Uhr - 11.11.2017 16:00 Uhr

Veranstaltungsort: Unsere Bücheroase

Denn: "Es braucht die kleinen Buchhandlungen, die einem Buch Nachdruck verleihen, die Orientierung bieten."
Roger Willemsen bei der Auftaktveranstaltung der "Woche Unabhängiger Buchhandlungen" 2015



Unabhängige Buchhandlungen ("Indies") sind unverzichtbar. Mit ihrem Einsatz und ihrer Kreativität tragen sie bei zum wirtschaftlichen, kulturellen und gesellschaftlichen Leben in ihrer Region. Persönliche Beratung und Kundennähe, gepflegte Sortimente, die zum Entdecken und Stöbern einladen, Veranstaltungen und Begegnungen mit Autoren, führen zu begeisterten Lesern und Kunden!

Eine Woche lang – vom 4. bis 11. November 2017 – zeigen sich die teilnehmenden Buchhandlungen und Initiatoren der WUB von ihren schönsten Seiten!

Was die unabhängigen Buchhandlungen so einzigartig macht

Dort finden sich Menschen, die mit Leidenschaft lesen und Bücher verkaufen und ihre Begeisterung voller Freude teilen.
Gedrucktes ist dort mit allen Sinnen erlebbar: Man kann es anfassen, riechen und fühlen.
Aus Überzeugung wählt man dort diejenigen Bücher aus, die den Buchhändlerinnen und Buchhändlern ganz persönlich gefallen und sie bewegt haben.
Literatur wird zum Erlebnis: durch Lesungen, Pianoabende, Veranstaltungen für Kinder und vieles mehr.
Die Wertschöpfung dieser Läden bleibt im Stadtteil.
Kindern und Jugendlichen wird durch engagierte Leseförderung der Spaß an Literatur vermittelt und beiläufig gezeigt, dass es gute Orte für gute Bücher gibt.
Alle, die Bücher und ihre Buchhandlung vor Ort lieben, sind eingeladen, gemeinsam mit ihren unabhängigen Buchhändlerinnen und Buchhändlern zu feiern und damit ein Signal zu setzen.

Der Moritz Verlag- ein besonderer Kinderbuchverlag stellt sich vor

09.11.2017 19:30 Uhr

Veranstaltungsort: Unsere Bücheroase
Preis: 5 Euro

Im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe "Unabhängige Verlage stellen sich vor" präsentieren wir Ihnen mit dem
MORITZ VERLAG einen ganz besonderen Kinderbuchverlag.
Zu Gast ist der Verlagsleiter Markus Weber, der uns besondere Schätze vorstellen, aus dem Verlagsalltag plaudern und Anekdoten und Geschichten rund ums Büchermachen erzählen wird.

Der Moritz Verlag- ein besonderer Kinderbuchverlag stellt sich vor

Unsere Lieblinge- Was lohnt sich zu lesen?

23.11.2017 19:00 Uhr

Unsere Lieblinge- Was lohnt sich zu lesen?
Veranstaltungsort: Unsere Bücheroase
Preis: 5 Euro

Unsere Lieblinge- Was lohnt sich zu lesen?
Wie stellen Ihnen die Bücher vor, die uns diesen Herbst besonders begeistert haben. Der Schauspieler Aart Veder liest dazu ausgewählte Texte.