Veranstaltungen

Schmökerabend

Schmökerabend
Veranstaltungsort: Bei uns in der Bücheroase

Schmökerabend
bei Wein & Kerzenschein

Überraschen Sie sich und/oder eine lieben Menschen mit einem außergewöhnlichen Abendprogramm:

Lassen Sie sich bei uns einschließen und stöbern & schmökern Sie nach Ladenschluss bei uns ungestört bei Kerzenschein, Wein und Knabbereien.

Termine nach Absprache.
Dauer 2 Stunden (19:00-21:00)

Preis: 35 Euro inkl. einer Flasche Wein und Knabbereien

Welttag des Buches

23.04.2019 10:00 Uhr - 18:30 Uhr

Welttag des Buches
Veranstaltungsort: Unsere Bücheroase

Am Montag, 23. April 2018 ist es wieder so weit: Deutschlandweit feiern Buchhandlungen, Verlage, Bibliotheken, Schulen und Lesebegeisterte am UNESCO-Welttag des Buches ein großes Lesefest. Eine regionale Tradition ist zu einem internationalen Ereignis geworden: 1995 erklärte die UNESCO den 23. April zum "Welttag des Buches", dem weltweiten Feiertag für das Lesen, für Bücher und die Rechte der Autoren. Die UN-Organisation für Kultur und Bildung hat sich dabei von dem katalanischen Brauch inspirieren lassen, zum Namenstag des Volksheiligen St. Georg Rosen und Bücher zu verschenken. Über diesen Brauch hinaus hat der 23. April auch aus einem weiteren Grund besondere Bedeutung: Er ist der Todestag von William Shakespeare und Miguel de Cervantes.

Und wie feiern wir von der Buchhandlung am Markt diesen Festtag?
Indem wir Schulklasse und alle buchbegeisterten Kinder zu uns einladen, um sich ein Buchgeschenk abzuholen. Außerdem wird es eine Schnitzeljagd geben, bei der es ganz wundervolle Buchgeschenke zu gewinnen gibt. Und es lohnt sich rund um unsere Bücheroase die Augen aufzumachen- wir werden Buchgeschenke aussetzen, die es zu finden gilt!
Wir freuen uns auf Euch!

Jo Lendle erzählt...

29.04.2019 20:00 Uhr

Jo Lendle, sympathischer Verleger der Hanser Literaturverlage, wird uns an diesem Abend besuchen und bei Wein und Knabbereien aus seinem Alltag als Autor, Lektor und Verleger berichten. Mit Sicherheit werden wir spannendes und amüsantes, interessantes und neues aus der Welt des Büchermachens erfahren und einen unvergesslichen Abend erleben!

Die Veranstaltung findet statt im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe "Unabhängige Verlage stellen sich vor".
Wir bitten um Voranmeldung!

Jo Lendle erzählt...

Huch, ein Buch!

13.05.2019 09:00 Uhr - 17.05.2019 18:30 Uhr

Huch, ein Buch!
Veranstaltungsort: verschiedene Orte in ganz Darmstadt
Vorverkauf: Centralstation Darmstadt www.centralstation-darmstadt.de

Huch 2019, Du liest mich, Du liest mich nicht!
Huch, wir lesen wieder! Genauer gesagt: lassen lesen. Und lieben. Oder auch nicht. Denn in der Festivalwoche dreht sich alles ums Lesen und Lieben. Für alle, die Angst vor roten Ohren und peinlichen Momenten haben: Keine Sorge, unsere Kinder- und Jugendbuchautoren haben ihre coolsten, witzigsten und besten Bücher mitgebracht – die wollen alle lesen. Und lieben. Bestimmt.

Alles dreht sich um die schönste Sache der Welt in ihren fantasievollen wie schmerzreichen Facetten, denn Liebe geht durch alle Zeiten, durch alle Generationen. Egal, ob Mensch oder Tier. Egal, ob es die verwirrenden Gefühle von Teenagern sind, die tiefe Zuneigung einer großen Freundinnen-Freundschaft oder die liebevolle Geborgenheit einer Familie. Egal, ob man die Liebe erst entdeckt, ihr hinterherreist oder sein Glück nicht fassen kann.

Lesen und lieben also, vor allem wenn in Zeiten wie diesen Zwischenmenschliches flöten geht und vielleicht auch die Liebe zum geschriebenen Wort auf dem Spiel steht. In unseren Büchern steckt zwischen den Zeilen extra viel Liebe und Sehnsucht, man muss sich nur darauf einlassen, Köpfe und Herzen zusammenstecken und sich den Texten hingeben. Dann erlebt man echte Abenteuer mit dem Herzen, fiebert mit, taucht in eine andere Welt, stellt Identitäten in Frage und findet vielleicht Antworten. Egal, ob es ein Sachbuch ist oder ein Bilderbuch, ein Roman, Kinofilm oder ein Puppentheater.

Lieblingsentdeckungen für den Sommer

23.05.2019 19:00 Uhr

Lieblingsentdeckungen für den Sommer
Veranstaltungsort: Nachbarschaftsgarten im Prinz-Emil-Garten

Für die schönste Zeit des Jahres, den Sommer, möchten ihnen die Buchhändlerinnen der "Buchhandlung am Markt” in Darmstadt ihre Lieblingsentdeckungen des Frühjahrs vorstellen: Urlaubslektüre, die schönsten Romane, Krimis und Kinderbücher, für jeden Geschmack dürfte da etwas dabei sein. Freuen sie sich auf eine informative und unterhaltsame Veranstaltun unter freiem Himmel.


Eintritt: frei

Veranstaltungsort: Nachbarschaftsgarten im Prinz-Emil-Garten

Sei Frech & Wild & Wunderbar

25.05.2019 12:00 Uhr - 16:00 Uhr

Sei Frech & Wild & Wunderbar!
Großes Astrid-Lindgren-Fest
in der Buchhandlung am Markt
Es wird gefeiert und gespielt, gelesen, gerätselt und gelacht!
Kommt in Scharen! Alle kostümierten Lindgren-
Freunde bekommen eine Überraschung!

Sei Frech & Wild & Wunderbar

Unsere Lieblinge: Was lohnt sich zu lesen?

05.06.2019 19:30 Uhr

Unsere Lieblinge: Was lohnt sich zu lesen?
Veranstaltungsort: Unsere Bücheroase

Im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe
"Unsere Lieblinge- Was lohnt sich zu lesen?"
stellen wir Ihnen die Bücher vor, die uns dieses Frühjahr besonders begeistert haben...
Der Schauspieler Harald Schneider liest dazu
ausgewählte Texte.

Um Voranmeldung wird gebeten:
buchhandlung@buch-am-markt.com
T: 06151- 295 296
0176- 37 91 30 05

Leseparty

08.06.2019 18:00 Uhr - 21:00 Uhr

Leseparty
Veranstaltungsort: Unsere Bücheroase
Preis: 5 Euro

Wir laden alle Bücherfreunde zwischen 8 und 12 Jahren zur ersten Darmstädter Leseparty ein!
Wir quatschen über Bücher, basteln mit Büchern, picknicken gemeinsam und lesen, lachen oder tanzen zusammen,
je nach Lust und Laune…
Bitte schnell anmelden, die Teilnehmerzahl ist auf 10 begrenzt…!
Bitte bringt ein gemütliches Kissen und Euer Lieblingsbuch mit!
Eintritt: 5 €

Bücherfreunde

13.06.2019 19:30 Uhr

Bücherfreunde

Bücherfreunde unter sich:
wir laden alle Bücherfreunde zu einem gemütlichen Abend in entspannter Atmosphäre ein. Wir wollen mit Ihnen über Bücher sprechen, die IHNEN besonders gefallen haben.
Deswegen unsere Bitte: Nicht wir wollen Ihnen unsere Lieblinge vorstellen sondern Sie uns allen!
Teilnahmebedingung: Jeder bringt ein Lieblingsbuch mit und ist bereit uns allen davon zu erzählen...
Wir bieten Wein & Leckereien & Kerzenschein und freuen uns auf einen angeregten Austausch!

Bücherfreunde

05.09.2019 19:30 Uhr

Bücherfreunde
Veranstaltungsort: Unsere Bücheroase

Bücherfreunde unter sich:
wir laden alle Bücherfreunde zu einem gemütlichen Abend in entspannter Atmosphäre ein. Wir wollen mit Ihnen über Bücher sprechen, die IHNEN besonders gefallen haben.
Deswegen unsere Bitte: Nicht wir wollen Ihnen unsere Lieblinge vorstellen sondern Sie uns allen!
Teilnahmebedingung: Jeder bringt ein Lieblingsbuch mit und ist bereit uns allen davon zu erzählen...
Wir bieten Wein & Leckereien & Kerzenschein und freuen uns auf einen angeregten Austausch!

Rainer Moritz: Leseparadiese

15.10.2019 19:30 Uhr

Veranstaltungsort: Unsere Bücheroase

An diesem Abend erzählt Rainer Moritz, Leiter des Literaturhauses Hamburg und Tausendsassa rund ums Buch, von seiner Reise zu Buchhandlungen »mit dem gewissen Etwas«, die nicht durch diffuse Breite, sondern durch leuchtende Tiefe, erklärte Präferenz, sichtbare Empfehlung überzeugen. Buchhandlungen, die Persönlichkeit zeigen, einen unverwechselbaren Charakter: Sie verkaufen Bücher, die irgendwem am Herzen liegen, sie handeln mit Geschichten, mit Empörungen, mit Träumen, mit Sehnsüchten. In ihnen wird die beseelte, sorgfältige Art und Weise, wie ein Sortiment zusammengestellt wird, sicht- und spürbar, jede Saison aufs neue mit Leben erfüllt - durch erfahr- und erlebbare Sinnlichkeit. Durch Lust und Leidenschaft, durch temperamentvolle Hingabe. Anhand von Erfahrungen, die er mit besonderen Buchhandlungen gemacht hat, erzählt Rainer Moritz von seiner persönlichen Lese- und Büchersozialisation. Von der Originalität »seiner Buchhandlungen«, ihrer Unbeirrbarkeit und Unabhängigkeit und ihrer mit Eigensinn betriebenen Bücherlust.

Rainer Moritz: Leseparadiese

Woche unabhängiger Buchhandlungen

02.11.2019 10:00 Uhr - 09.11.2019 16:00 Uhr

Woche unabhängiger Buchhandlungen

Eine Woche lang – vom 2. bis 9. November 2019 – zeigen sich über 700 unabhängige Buchhandlungen ("Indies") in ganz Deutschland buchstäblich von ihren schönsten Seiten. Es handelt sich um die größte derartige Aktion, die es jemals gab.

Inhabergeführte Buchläden sind nicht wegzudenken aus unseren Städten und Regionen. Ihr Beitrag zum wirtschaftlichen, kulturellen und gesellschaftlichen Leben ist von beachtlicher Bedeutung. Das ist für diejenigen, denen diese Bedeutung längst klar ist, ein guter Grund zu feiern – und für alle anderen eine schöne Gelegenheit zu erfahren, dass es es gute Bücher auch ganz in der Nähe gibt.

Lieblinge des Jahres

08.11.2019 19:00 Uhr

Lieblinge des Jahres
Veranstaltungsort: Prinz-Emil-Schlösschen Saal

Das ganze Jahr über haben sich die Buchhändlerinnen der "Buchhandlung am Markt” in Darmstadt durch die Flut der Neuerscheinungen gearbeitet und möchten ihnen nun ihre ganz persönlichen "Lieblinge” des Jahres vorstellen. Lassen sie sich inspirieren von den leidenschaftlichen Vielleserinnen, die ihre Begeisterung für Bücher zu ihrem Beruf gemacht haben.


Eintritt: frei

Veranstaltungsort: Prinz-Emil-Schlösschen - Saal

Unsere Lieblinge des Jahres

30.11.2019 18:00 Uhr

Unsere Lieblinge des Jahres
Veranstaltungsort: Unsere Bücheroase

Das ganze Jahr über haben wir Buchhändlerinnen vom Marktplatz uns durch die Flut an Neuerscheinungen gearbeitet und möchten Ihnen unsere Lieblinge des Jahres an diesem ersten Adventssamstag in gemütlicher Atmosphäre vorstellen. Der Schauspieler Harald Schneider liest dazu ausgewählte Texte.

Wir bitten um frühzeitige Voranmeldung!
T: 06151-295296
buchhhandlung@buch-am-markt.com
oder per sms/whatsapp an: 0176 37 91 30 05